0%
ZurückStartseite|Lifestyle|Themenwelt|Cocktails selber machen
21. Juli 2019| Leben

Cocktails selber machen

Hier wird gefeiert – 20 Cocktails zum Anstoßen
baur.de wird 20, und das wollen wir feiern: Was bei einer Party nicht fehlen darf? Die Cocktails natürlich! Ob fruchtig-frisch, süß, klassisch oder alkoholfrei – wir zeigen euch unsere 20 besten Cocktail-Rezepte.

Klassische Cocktails

Klassische Cocktails sind – im Gegensatz zu Trendgetränken – weltweit bekannt und beliebt. Sie können in fast jeder Bar oder jedem Restaurant bestellt werden. Das Gute daran ist: Man weiß meistens, was der Drink enthält, und muss sich nicht auf Geschmacksexperimente einlassen. Für Partys eignen sie sich deshalb besonders gut – hier findet jeder Gast sein Lieblingsgetränk! So perfektioniert ihr die klassischen Cocktails:
Tequila Sunrise
Geringer Aufwand, wenig Zutaten und fruchtig-herber Geschmack.
Zutaten für einen Drink:
  • 4,5 cl Tequila
  • 9 cl Orangensaft
  • 1,5 cl Grenadine
Eiswürfel oder Crushed Ice in ein Glas geben. Tequila und Orangensaft dazugeben und umrühren. Anschließend vorsichtig Grenadine einfließen lassen, um den Sonnenaufgangseffekt zu erzielen. Garniert wird der Drink mit Orangenscheiben.
Mojito
Perfekt für den Sommer: Minze und Limette sorgen für einen Frischekick.
Zutaten für einen Drink:
  • 6 cl weißer Rum
  • Limette
  • 2 TL Rohrzucker
  • Sodawasser zum Auffüllen
  • Minzblätter
Gewaschene Minzblätter und unbehandelte Limettenstücke mit dem Zucker in ein Glas geben und leicht zerdrücken. Rum und Crushed Ice dazugeben und mit dem Sodawasser auffüllen.
Piña Colada
Der beliebte cremige Cocktail schmeckt nach tropischem Strandurlaub.
Zutaten für einen Drink:
  • 3 cl weißer Rum
  • 4 cl Kokosmilch
  • 9 cl Ananassaft
  • 1 cl Sahne
Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben und gut durchschütteln. In ein hohes Glas umfüllen. Als Deko frische Ananasstücke verwenden.
Cuba Libre
Wie der Name schon sagt, stammt dieser Cocktail aus Kuba und ist einer der beliebtesten Drinks.
Zutaten für einen Drink:
  • 5 cl Rum
  • 12 cl Cola
  • Limette
  • 1 TL Rohrzucker
Zucker und Limettenstücke in ein Glas geben und etwas zerdrücken. Eiswürfel dazu und mit Cola und Rum auffüllen.
Mai Tai
Der klassische Rum-Cocktail erfreut sich schon seit vielen Jahrzehnten großer Beliebtheit.
Zutaten für einen Drink:
  • 6 cl brauner Rum
  • 2 cl Orangenlikör
  • 1 cl Zuckersirup
  • 1 cl Mandelsirup
  • 2 cl Zitronensaft
Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben und gut durchschütteln. Anschließend durch ein Sieb in ein Glas mit Crushed Ice füllen.
Bloody Mary
Dieser Cocktail ist eher ausgefallen: Er ist würzig und leicht scharf statt süß.
Zutaten für einen Drink:
  • 1 cl Zitronensaft
  • 6 cl Wodka
  • 10 cl Tomatensaft
  • Tabasco
  • Selleriesalz
  • Pfeffer
Alle Zutaten mit Eis shaken und in ein Longdrinkglas geben. Garniert wird dieser Drink mit Selleriestangen oder Blättern.
Cosmopolitan
Schon die vier Mädels aus „Sex and the City“ liebten den herb-süßen Drink.
Zutaten für einen Drink:
  • 2 cl Wodka
  • 1 cl Limettensaft
  • 1 cl Cointreau
  • 2 cl Cranberrysaft
Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben und gut durchschütteln. Serviert wird der Cocktail in einem Martiniglas.
Margarita
Die Margarita ist säuerlich, aber es gibt sie auch in süßeren Varianten, wie zum Beispiel die Erdbeer-Margarita.
Zutaten für einen Drink:
  • 4 cl Tequila
  • 2 cl Orangenlikör
  • 2 cl Limettensaft
  • 1 cl Zuckersirup
Die Zutaten mit Eis shaken und in ein kühles Glas geben. Garniert wird der Drink mit Limetten oder Zitronenscheiben und mit Salzrand.

Cocktail-Trends

Moscow Mule
Ein Trendgetränk, das innerhalb weniger Jahre zum Favoriten vieler geworden ist: Moscow Mule. Der Cocktail wird im Kupferbecher serviert.
Zutaten für einen Drink:
  • 5 cl Wodka
  • Limette
  • 15 cl Ginger Beer
  • Gurke
Limettensaft auspressen und mit dem Wodka in einen mit Eis gefüllten Becher geben. Dünne Gurkenscheiben abschneiden und dazugeben. Das Ganze mit Ginger Beer auffüllen.
Earl-Grey-Cocktail
Eine ungewöhnliche Mischung, die sich aber langsam zum absoluten Trend entwickelt und durch den Koffeingehalt noch munter macht.
Zutaten:
  • Earl-Grey-Tee
  • 40 ml Gin
  • Zitronensaft
  • Honig
Den Earl-Grey-Tee wie auf der Packung angegeben aufbrühen und anschließend abkühlen lassen. Währenddessen 200 ml Wasser und 50 ml Honig zum Kochen bringen bis sich der Honig auflöst. Den Sirup abkühlen lassen. Den Gin in ein Glas füllen, den Saft einer halben Zitrone dazugeben und mit der Tee-Honig-Mischung auffüllen.
New York Sour
Ein Drink mit Wein? We love it! Der Cocktail bietet die perfekte Balance zwischen süß und sauer.
Zutaten für einen Drink:
  • 6 cl Rye Whiskey
  • 3 cl frischer Zitronensaft
  • 2 cl Zuckersirup
  • 2 cl trockener Rotwein
  • optional: ein Eiweiß
Alle Zutaten bis auf den Wein mit Eis in einem Shaker mischen und ins gekühlte Glas geben. Den Rotwein anschließend vorsichtig über einen Löffel ins Glas fließen lassen.
Penicillin Cocktail
Ein außergewöhnlicher Cocktail mit Scotch und Honig. Ingwer verleiht ihm eine angenehme Schärfe.
Zutaten für einen Drink:
  • 3 cl Blended Scotch
  • 3 cl Single Malt Scotch
  • 2 cl Honig
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Ingwerlikör
Alle Zutaten im Shaker mit Eis gut durchschütteln. In ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas geben und mit Zitronenzeste oder Ingwer dekorieren.
Bramble
Ein fruchtiger Drink mit Gin, der schon wegen seines Aussehens bei den Gästen gut ankommen wird.
Zutaten für einen Drink:
  • 5 cl Dry Gin
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 1 cl Brombeerlikör
Alle Zutaten mit Eis shaken und in ein Glas geben. Mit frischen Brombeeren garnieren.
Espresso Martini
Nicht nur für Kaffeeliebhaber! Mit hochwertigem Espresso wird aus dem Drink ein absolutes Luxusgetränk.
Zutaten für einen Drink:
  • 5 cl Wodka
  • 1 cl Kahlúa
  • 1 kalter Espresso
  • Zuckersirup zum Süßen
Alle Zutaten mit Eis in einem Shaker mischen. In ein Martiniglas geben und mit Kaffeebohnen dekorieren.

Alkoholfreie Cocktails

Man kann natürlich auch ohne Alkohol Spaß haben! Auf leckere Drinks muss man dabei aber noch lange nicht verzichten. Mit unseren Rezepten für alkoholfreie Cocktails überzeugt ihr jeden Gast:
Ipanema
Zutaten:
  • 1/2 Limette
  • 1 EL Rohrzucker
  • Maracujasaft
  • Ginger Ale
Die halbe Limette in Scheiben schneiden und mit dem Zucker in ein Glas geben. Den Saft mit einem Stößel ausdrücken. Crushed Ice dazugeben und mit Maracujasaft und Ginger Ale auffüllen.
Trauben-Cocktail mit Rosmarin
Zutaten für 1 l:
  • 1 TL getrockneter Rosmarin
  • 1 TL frischer Rosmarin
  • 250 ml Wasser
  • 750 ml Traubensaft
  • Zitronensaft
Rosmarin in Wasser aufkochen und 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend absieben. Den Traubensaft mit dem abgekühlten Wasser mischen, einen Spritzer frischen Zitronensaft dazugeben und in Gläsern mit Crushed Ice servieren.
Not-So-Cosmo
Zutaten:
  • 3 cl Orangensaft
  • 2 cl Cranberrysaft
  • 1 cl Zitronensaft
  • 1 cl Limettensaft
Alle Zutaten in einem Shaker mit Eis mischen und durch ein Sieb in ein Martiniglas füllen.
Geeister Kokos-Mocktail
Zutaten für 4 Mocktails:
  • 250 g gefrorene Ananas
  • 100 ml Maracujasaft
  • 100 g gefrorene Banane
  • 500 ml Kokosdrink
Die Ananas mit Maracujasaft in einem Blender mixen und mit Eis in Gläser füllen. Dann Banane mit dem Kokosdrink mixen und hinzufügen. Mit Kokosraspeln garnieren.
Strawberry Kiss
Zutaten:
  • 80 ml Erdbeersirup
  • 2 cl Sahne
  • 50 g Erdbeereis
  • 50 ml Orangensaft
Alle Zutaten in einen Blender geben und gut mixen. Mit Crushed Ice in ein hohes Glas füllen.
Pink Punch
Zutaten:
  • 120 ml Grapefruitsaft
  • 60 ml Granatapfelsaft
  • 1 EL Limettensaft
  • 30 ml Soda
  • 30 ml kalter Grüntee
In ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas die Säfte geben. Anschließend mit Tee und Soda auffüllen. Mit Grapefruitscheiben garnieren.
Jetzt teilnehmen

Jetzt mitmachen und eine von 20 Jubiläums-Boxen gewinnen!

Damit klappt der perfekte Cocktail
So wird deine Cocktailparty ein Erfolg!
Sei der Erste! Noch gibt es zu diesem Thema kein Feedback.
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten. Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Wie hat dir das Thema gefallen?
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten.

Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Nutzungsbedingungen

für Kundenbewertungen auf BAUR

Liebe BAUR-Kundin, lieber BAUR-Kunde,
Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihr Verhalten im Zusammenhang mit dem von der BAUR Versand (GmbH & Co KG), im nachfolgenden "BAUR" genannt, angebotenen Service "Kundenbewertungen". Im Falle eines Konflikts zwischen den Datenschutzbestimmungen von BAUR und diesen Nutzungsbedingungen gelten diese Nutzungsbedingungen vorrangig in Bezug auf den Service "Kundenbewertung".

Mit der Teilnahme am Service "Kundenbewertung" stimmen Sie der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten persönlichen Daten im Rahmen der Auswertung der Bewertungsergebnisse zu.

Durch das Einreichen von Inhalten bei BAUR vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:

  • Sie sind alleiniger Urheber und Inhaber der Urheberrechte daran;
  • Sie verzichten freiwillig auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie ggf. an solchen Inhalten besitzen;
  • alle von Ihnen eingegebenen Inhalte sind richtig;
  • Sie sind mindestens 13 Jahre alt und stimmen zu und gewährleisten, dass die Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte nicht die Nutzungsbedingungen verletzt und keinen Schaden bei natürlichen und juristischen Personen verursacht.
  • Sie akzeptieren, dass Ihre abgegebene Bewertung auch bei Webseiten anderer Unternehmen der BAUR Gruppe, wie z.B. BAUR.de, quelle.de, universal.at, quelle.at, quelle.ch und ackermann.ch veröffentlicht werden können.

Darüber hinaus stimmen Sie zu und gewährleisten, dass Sie keine Inhalte einreichen,

  • die Ihnen bekanntermaßen falsch, ungenau oder irreführend sind;
  • die ein Copyright, ein Patent, eine Marke, ein Betriebsgeheimnis oder Veröffentlichungsrechte bzw. Datenschutzrechte eines Dritten verletzen;
  • die ein Recht, ein Gesetz, eine Verordnung oder eine sonstige Regelung verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bestimmungen zum Verbraucherschutz, zum unlauteren Wettbewerb, zur Antidiskriminierung und zur irreführenden Werbung);
  • die für irgendeine natürliche oder juristische Person, Gesellschaft, Unternehmen oder Körperschaft diffamierend, verunglimpfend, verleumderisch, hasserfüllt, rassistisch oder religiös voreingenommen, anstößig, bedrohend oder belästigend sind oder vernünftigerweise so aufgefasst werden können;
  • für die Sie eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten haben;
  • die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, Email-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten, oder die einen Computer Virus, Würmer oder andere potenziell gefährliche Computer-Programme oder Dateien enthalten.

Mit der Übermittlung der Kundenbewertung sichern Sie zu, BAUR (sowie deren Geschäftsführer, Direktoren, Vertretern, Vertretungsbefugten, Bevollmächtigten, Gehilfen, beteiligten Unternehmen, Mitarbeitern und Beschäftigen und externen Dienstanbietern) zu entschädigen und von allen Ansprüchen, Forderungen und tatsächlichen Schäden sowie Folgeschäden jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, einschließlich vertretbarer Anwaltskosten freizustellen, die aus der Nichteinhaltung Ihrer oben genannten Zusagen und Gewährleistungen oder Ihrer Übertretung eines Gesetzes oder der Verletzung Rechte Dritter entstehen.

Für jeden von Ihnen übermittelten Inhalten gewähren Sie BAUR unbefristete, unwiderrufliche, unentgeltliche, übertragbare Rechte und Lizenz für Gebrauch, Kopie, Modifikationen, Gesamtlöschung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung sowie das Erstellen von abgeleiteten Arbeiten und und/oder den Verkauf und/oder das Verteilen solchen Inhalts und/oder die Einarbeitung solchen Inhalts in beliebiger Form, Medium oder Technologie, weltweit und ohne jegliche Entschädigung für Sie.

Sämtliche von Ihnen im Rahmen der Kundenbewertung übermittelte Inhalte dürfen von BAUR nach ausschließlich eigenem Ermessen verwendet werden. BAUR behält sich das Recht vor, sämtliche Inhalte auf der Website von BAUR zu ändern, zu kürzen oder zu löschen, die BAUR nach eigenem Ermessen für nicht vereinbar mit den Richtlinien für Inhalte oder einer anderen Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen hält. BAUR übernimmt keine Gewähr dafür, dass Sie über BAUR die Möglichkeit erhalten, von Ihnen eingereichte Inhalte zu bearbeiten oder zu löschen. Bewertungen und schriftliche Kommentare werden normalerweise innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen gepostet. BAUR behält sich jedoch das Recht vor, jede Einreichung aus beliebigem Grund zu entfernen oder zurückzuweisen. Sie erkennen an, dass Sie und nicht BAUR für die Inhalte Ihrer Einreichung verantwortlich sind. Keiner der von Ihnen eingereichten Inhalte darf BAUR, seine Agenten, Niederlassungen, verbundene Unternehmen, Partner, externen Serviceprovider sowie deren jeweilige leitende Angestellte, Vertreter und Beschäftigte zum Vertrauensschutz verpflichten.

Durch das Übergeben Ihrer E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrer Bewertung und Testberichts stimmen Sie zu, dass BAUR und seine Lieferanten für Services Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden dürfen, um Sie über den Status Ihrer Kundenbewertung zu informieren oder zu anderen administrativen Zwecken.