Wohnzimmer GRAU
Wohnzimmer grau

Die Wohnzimmer-Farbe Grau ist dezent und lässt somit anderen Farben den Vortritt ohne unauffällig zu wirken! Wer also sein Wohnzimmer grau streichen möchte, hat nicht nur die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Nuancen Ton in Ton zu bleiben, sondern das Grau auch mit fast jeder anderen Farbe zu kombinieren.

Lasst euch von unseren Wohnzimmerideen in Grau inspirieren und lest unten, welche Farben ihr zu Grau kombinieren könnt.

Farben zu Grau kombinieren
Grau in Grau und doch nicht eintönig

Die Grautöne reichen von Anthrazitgrau über Silbergrau, bis hin zu Mausgrau. Das sind nur drei Beispiele aus 37 unterschiedlichen Graunuancen, die beweisen, dass eine graue Wohnzimmerwand nicht nur irgendwas zwischen schwarz und weiß ist.

Deko-Tipp

Setzt bei einem Wohnzimmer in Grautönen auf Dekoration in Gold- oder Silberfarben.

Wohnzimmer in Grau-Weiß

Gestaltet ihr euer Wohnzimmer in Grau-Weiß, bedeutet das oft, entweder graue Wände und weiße Dekoration, oder ihr habt eine Wohnzimmerwand grau gestrichen und die restlichen weiß gelassen. Für die graue Wand als Eyecatcher darf es dann gerne auch ein etwas dunklerer Grauton sein. Bei einem Wohnzimmer Ton in Ton hingegen sollte eine helle Farbnuance kombiniert werden, damit der Raum nicht zu dunkel wird.

Deko-Tipp

Wenn ihr die Farbkombination etwas auflockern wollt, lässt sich Holz ideal dazu kombinieren.

Wohnzimmer in Grau-Rosa

Jede feminine Farbe braucht einen soliden Partner – so passt Rosa perfekt zu Grau. Ein Wohnzimmer in Grau-Rosa strahlt weibliche Stärke aus. Besonders schön lässt sich altrosa zu Grau kombinieren.

Deko-Tipp

Die Farbvielfalt reicht euch noch nicht aus? Dann setzt auf dezente Töne für einen schönen Kontrast. Wie wäre es mit weißer oder beiger Dekoration zum Wohnzimmer in Grau-Rosa?

Wohnzimmer Gardinen grau
Gardinen
Wohnzimmer in Grau-Braun

Ein sattes Braun harmoniert hervorragend mit Grafitgrau. Dabei ist es egal, ob ihr ein rustikales Wohnzimmer, ein sehr modernes oder eines einrichtet, das auf Naturtöne setzt. Besonders schön integrieren sich hier warme Lichtquellen oder indirektes Licht in den Raum.

Deko-Tipp

Sowohl grau als auch braun sind eher dunkle Farbtöne. Kombiniert dazu also unbedingt Dekoration in hellen Nuancen, wie weiß oder cremefarben.

Wohnzimmer in Grau-Grün

Während das Grau in eurem grau-grünen Wohnzimmer für Stil sorgt, werden die grünen Farbakzente zum Blickfang. Dabei muss das Grün nicht zwingend durch Kleinmöbel oder Dekoration vertreten sein, sondern kann sich auch einfach in unterschiedlichen Pflanzen widerspiegeln.

Deko-Tipp

Setzt die Farbe Grün nur sehr überlegt ein, sonst wirkt der Raum schnell bunt und überladen.

Couchtische
Wohnzimmer in Grau-Türkis

Die türkise Farbe erinnert – wie auch Petrol oder Mint ans Meer. Die Blau-Grün-Töne haben eine kühle Wirkung und sollten deshalb für eine gemütliche Stimmung im grau-türkisen Wohnzimmer eher mit Vorsicht verwendet werden.

Deko-Tipp

Setzt Türkis, Petrol und Mint dezent ein. Indirektes Licht in den Farben ist ebenso denkbar, wie einzelne Deko-Gegenstände.

Weitere Wohninspirationen
Unseren Newsletter abonnieren & Rabatt als Dankeschön erhalten
Ich möchte in Zukunft mit dem kostenlosen Newsletter von BAUR Versand GmbH & Co KG über alle Angebote und Aktionen informiert werden. Ich weiß, dass ich den Newsletter jederzeit wieder hier abbestellen kann.
Mindesteinkaufswert nach Retoure: 50,-€, ausgenommen sind Artikel der Marken: Caso, Smeg, KitchenAid, Liebherr und dyson. Diese Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Vorteilen. Keine Barauszahlung oder nachträgliche Verrechnung möglich. Einmalig innerhalb von 6 Monaten auf die Sortimente Mode, Schuhe, Wohnen im Rahmen einer Online-Bestellung gültig.