Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Schlagschrauber

Spart Zeit und Mühe

Wenn du ein neues Gartenhaus aufbaust oder die Winterreifen aufziehst, müssen alle Schrauben perfekt sitzen. Mit der eigenen Muskelkraft gelingt dir das nur, wenn in dir ein Hulk steckt. Greife besser zu einem Schlagschrauber, der die die Arbeit abnimmt. Hier liest du mehr über die praktischen und zeitsparenden Helfer in deiner Werkstatt.

Funktion und Vielfalt

Der Schlagschrauber ähnelt einer Schlagbohrmaschine. Die Geräte werden mit Strom angetrieben und erreichen so eine deutlich stärkere Schraubkraft, als deine Armmuskeln es je könnten. Du kannst mit diesen Schraubern natürlich nicht nur Schrauben und Muttern festziehen. Kämpfst du zum Beispiel bei Renovierungsarbeiten mit einer uralten eingerosteten Mutter, die seit Jahrzehnten nicht bewegt wurde, nimm einfach den Elektroschrauber zur Hand, der mit ihr fertig wird.

Im Heimbereich kommen vor allem elektrische Schlagschrauber, deren Kabel du in eine Steckdose steckst, und Akku-Schlagschrauber zum Einsatz. Letztere erlauben dir mehr Bewegungsfreiheit, weil du nicht ständig auf das Kabel achten musst. Allerdings sind sie weniger leistungsstark als kabelbetriebene Geräte und der Akku muss regelmäßig aufgeladen werden. Im Profibereich kommen auch besonders kraftvolle Druckluft-Schlagschrauber zum Einsatz. Diese benötigen keinen Strom, aber dafür ein Druckluftgerät, das zusätzlich erworben werden muss.

Was beim Kauf zu beachten ist

Ein wichtiges Merkmal der Leistungsfähigkeit ist das Drehmoment, das in Newtonmeter (Nm) angegeben wird. Für Handwerksarbeiten genügen etwa 50 Nm, für den Reifenwechsel sind je nach Auto schon 100 bis 200 Nm erforderlich. Je höher die Drehzahl, desto schneller arbeitet der Schlagschrauber. Etwa 1500 bis 2000 Umdrehungen pro Minute sollten es schon sein. Achte auch auf das Gewicht, damit du beim Arbeiten nicht zu schnell ermüdest.

Welches Zubehör ist sinnvoll?

Prüfe, ob und wie viele Stecknüsse im Schlagschrauber-Set enthalten sind, und bestelle bei Bedarf zusätzliche Stecknüsse. Hast du dich für eine Version mit Akku entschieden, ist es praktisch, wenn ein zweiter Akku zum Lieferumfang gehört. So kannst du weiterarbeiten, wenn dem ersten Akku der Saft ausgeht.

Schau dir das große Angebot online an und such dir einen Schlagschrauber aus, der deinen Wünschen entspricht!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!