Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Reisegepäck

Mit dem richtigen Reisegepäck erleichterst du dir die nächste Reise. Lies hier, warum für Flugzeug, Bahn und Kofferraum des eigenen Autos jeweils unterschiedliche Koffer die beste Wahl sind und worauf du beim Kauf eines neuen Koffers achten solltest, damit die Reise so stressfrei und sicher wie möglich verläuft.


Passendes Reisegepäck für jede Reiseform online bestellen

Nutze die vielfältige Auswahl online, um genau das richtige Reisegepäck für deine nächste Unternehmung zu finden. Für den dreiwöchigen Strandurlaub benötigst du eine andere Ausstattung als für die zweitägige Geschäftsreise oder den spontanen City-Trip mit der besten Freundin. Da ist es praktisch, wenn du zu Hause die Wahl hast: den großen Hartschalenkoffer auf Rollen, den handlichen kleinen Trolley oder doch lieber die Reisetasche, die auch ein wenig geknautscht werden darf? Hier kannst du dir einen Überblick über unterschiedliches Reisegepäck verschaffen, um eine fundierte Kaufauswahl zu treffen!

Welches unterschiedliche Reisegepäck gibt es?

Klar, der Koffer und die Reisetasche sind die beiden großen Klassiker beim Reisegepäck. Doch während es bei der Reisetasche in den letzten Jahrzehnten kaum Änderungen gab, hat sich der Koffer stark weiterentwickelt. So macht sich heute kaum noch jemand die Mühe, einen schweren Koffer ohne Rollen durch den Flughafen oder Bahnhof zu tragen. Auch beim Material und bei der Ausstattung gibt es inzwischen eine enorme Vielfalt. Die wichtigsten Typen des Reisegepäcks in der Übersicht:

  • Der große Hartschalenkoffer ist ideal für längere (Flug-)Reisen.
  • Der Weichgepäckkoffer ist der praktische Allrounder beim Reisegepäck.
  • Kleinere Trolleys eignen sich für Kurzreisen und als Handgepäck im Flugzeug.
  • Reisetaschen sind die leicht zu tragende, unkomplizierte Alternative.
  • Große Rucksäcke bilden den Klassiker für Abenteuerlustige und Individualtouristen.
  • Die separate Beauty Case stellt eine praktische Ergänzung bei Reisen im eigenen Auto dar.

Ein Tipp: Wenn du eine komplette Neuausstattung kaufen möchtest, bestellst du am besten ein drei- oder vierteiliges Koffer-Set: So hast du für jede Reise das passende Reisegepäck zur Hand.

Hartschalenkoffer oder Weichgepäckkoffer?

Der klassische Hartschalenkoffer war über viele Jahre fast von der Bildfläche verschwunden. Erst mit der Entwicklung innovativer, leichter Materialien wie Polycarbonat konnte er ein großes Comeback feiern. Noch hochwertiger – aber auch entsprechend hochpreisiger – ist federleichtes robustes Aluminium, das manche Premium-Marken für ihr Reisegepäck verwenden. Hartschalenkoffer sind vor allem im Flugzeug eine gute Wahl, da die Koffer im Frachtraum übereinandergestapelt werden. In einem nicht prall gefüllten Weichgepäckkoffer werden Kleidung und teure Souvenirs dann leicht zerdrückt. Auch der kleine Trolley fürs Handgepäck darf gerne ein Hartschalenkoffer sein: So vermeidest du, dass ein rücksichtsloser Zeitgenosse seine Tasche über deine weiche Reisetasche zwängt und den Inhalt zerdrückt.

Weichgepäckkoffer sind aus robusten Kunstfasern wie Nylon gefertigt. Sie sind meist etwas leichter als Hartschalenkoffer und perfekte Allrounder für jede Gelegenheit. Ein großer Vorteil: Das Material dehnt sich leicht aus. Hast du im Urlaub eine große Shoppingtour unternommen, wirst du den Koffer aus Stoff leichter schließen können als den Hartschalenkoffer.

Was ist beim Reisegepäck noch zu beachten?

Koffer und auch größere Reisetaschen sollten mit Rollen ausgestattet sein, damit du dein Reisegepäck mühelos hinter dir herziehen kannst und es nicht tragen musst. Koffer besitzen heute meist vier statt zwei Rollen, sodass du ihn auch weniger raumgreifend direkt neben dir her führen kannst. Weitere wichtige Punkte, auf die du achten solltest:

  • Ein ausziehbarer Teleskopgriff erlaubt eine gesündere Haltung, gerade bei kleineren Trolleys.
  • Ein integriertes Sicherheitsschloss schützt vor Langfingern, die es auf den Inhalt deines Gepäcks abgesehen haben.
  • Praktisch ist eine zusätzliche Tasche vorn, in der du Kleinigkeiten wie deine Lektüre und den Fahrschein/Boarding Pass griffbereit transportierst.
  • Ein separates Wäschefach im Koffer trennt benutzte und frische Wäsche.

Verreist du häufig mit dem Flugzeug und möchtest dabei nur Handgepäck mitnehmen, achte darauf, dass die Maße des ausgewählten Trolleys den Vorschriften deiner bevorzugten Airlines entsprechen. Diese findest du auf den Websites der Airlines.

Die Checkliste für dein Reisegepäck

  • Kauf dir Reisegepäck in unterschiedlichen Größen für unterschiedlich lange Reisen.
  • Wähle Hartschalenkoffer für das Flugzeug und Weichgepäck für Auto und Bahn.
  • Sichere dein Reisegepäck mit einem Sicherheitsschloss, Adressanhänger und evtl. zusätzlichen Gurten.
  • Kleine Reisetaschen und Beauty Cases sind perfekte Ergänzungen bei Reisen mit dem eigenen Auto, für die du immer Platz im Kofferraum findest.

Stell dir online eine Auswahl an Koffern, kleineren Trolleys, Reisetaschen und anderem Reisegepäck zusammen, sodass dir für alle Reisepläne das passende Gepäckstück zur Verfügung steht!​​​​​​​

Trends, Neuigkeiten & 5,95 € Gutschein sichern