Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Ratgeber Einzelsofas

Platzsparende Sofas für mehr Gemütlichkeit

Nachdem du den ganzen Tag auf der Arbeit verbracht hast, machst du dir schnell was zu Essen und ab geht´s auf die Couch. Da deine Wohnung relativ klein ist, hast du dich für ein Einzelsofa entschieden – eine große Wohnlandschaft hätte hier nicht gepasst. Aber das macht gar nichts, denn auf dem langen Einzelsofa kannst du dich trotzdem ausbreiten und den Abend ausklingen lassen. Wie vielseitig Einzelsofas sind und mit welchen Bezügen du die Sitzmöbel verschönern kannst, erfährst du in diesem Ratgeber:

Für mehr Platz und Komfort: Darum sind Einzelsofas so beliebt

Einzelsofas haben einen großen Vorteil: Durch ihre kompakte Bauweise brauchen sie im Gegensatz zu ausladenden Wohnlandschaften deutlich weniger Platz und Stellfläche. Zudem haben sie eine praktische Größe für kleine Wohnzimmer und lassen noch ausreichend Platz für andere Möbelstücke. Dadurch, dass sie nicht über Eck gehen, kannst du sie frei im Zimmer platzieren und so dem Raum eine Struktur geben. Zusätzlich gibt es die bequemen Sitzmöbel in vielen Modellen: Neben klassischen 2-Sitzern gibt es auch längere 3- und 4-Sitzer-Varianten sowie elegante Chesterfieldsofas.

Als Raumteiler und Sitzfläche: So kannst du Einzelsofas einsetzen

Einzelsofas haben dank ihrer kompakten Form den Vorteil, dass du sie frei im Raum stellen kannst. Wie du die Sitzmöbel einsetzen kannst, erfährst du im Folgenden.

Als Raumteiler

Deine Wohnung ist klein und Ess- sowie Wohnbereich befinden sich innerhalb eines Raumes? Kein Problem! Mit einem Einzelsofa kannst du die Bereiche optisch trennen. Platziere das Sitzmöbel mittig im Raum und stelle dahinter einen kleinen Esstisch mit Stühlen auf. Vor dem Sofa passen ein Couchtisch sowie ein Fernseher mit Unterschrank.

Als Bankersatz

Statt einer klassischen Sitzbank aus Holz kannst du deinen Essbereich auch mit einem Einzelsofa ausstatten. Achte hierbei jedoch darauf, dass das Möbelstück etwas höher und auch fester ist, sodass du gemütlich sitzen kannst. Ein schönes Küchensofa kannst du mit einzelnen Hockern, Stühlen und Sitzbänken ergänzen.

Passende Bezüge: So vielseitig ist die Optik von Einzel Sofas

Mit einem passenden Bezug kannst du die Optik des Einzelsofas sehr beeinflussen. Zudem haben die verschiedenen Materialien unterschiedliche Vorteile. Du kannst wählen zwischen Stoff-, Kunstleder- und Echtlederbezügen. Welche Eigenschaften diese Materialien haben, siehst du in der folgenden Übersicht.

Weiche Stoffbezüge

Du magst es, wenn sich dein Einzelsofa weich und angenehm anfühlt? Dann ist ein Modell mit einem Stoffbezug die richtige Wahl. Die Stoffe schmiegen sich sehr schön an die Haut an und hinterlassen ein warmes und softes Gefühl. Zudem haben Stoffbezüge den Vorteil, dass sie atmungsaktiv sind. Besonders weich fühlt sich Samt an. Das wirkt auch sehr edel, denn es hat einen natürlichen Glanz. Polyester und Mikrofaser sind dagegen sehr strapazierfähig und robust, und eignen sich daher gut für Haushalte mit Kindern oder Haustieren.

Pflegeleichte Kunstlederbezüge

Wenn du es gerne edel und elegant magst, sind Leder- oder Kunstlederbezüge gefragt. Einzelsofas aus Kunstleder sind dabei deutlich preisgünstiger in der Anschaffung, sehen Echtlederbezügen optisch aber sehr ähnlich. Der große Vorteil der künstlichen Variante: Sie sind besonders pflegeleicht und wesentlich unempfindlicher als ihre echten Verwandten. Wasser macht dem Material nur wenig aus, da es wasserundurchlässig ist. Zudem gibt es Kunstleder in vielen tollen Farbvarianten.

Strapazierfähige Lederbezüge

Einzel Sofas aus Echtleder sind sehr robust und strapazierfähig. Zudem wirkt die Optik sehr edel und unterstreicht einen eleganten aber auch einen derben Einrichtungsstil. Das Tolle an Echtleder: Nach einiger Zeit entwickelt das Material eine natürliche Patina, die der Couch eine individuelle Note verleiht. So sieht ein Echtledersofa wunderbar gemütlich aus.

Einzel Sofas reinigen: 6 nützliche Pflegetipps

Krümel, Staub oder auch Flecken – Sofas müssen manchmal einiges aushalten. Damit das Sitzmöbel aber auch noch nach Jahren gut aussieht, solltest du es regelmäßig reinigen. Hier sind einige wichtige Pflegetipps für dich zusammengestellt.

  1. Sauge das Einzelsofa regelmäßig mit dem Polsteraufsatz des Staubsaugers ab, um groben Dreck und Krümel zu entfernen.
  2. Reinigungsmittel solltest du vor der ersten Anwendung an einer unauffälligen Stelle am Material testen.
  3. Feuchtigkeit am besten direkt mit einem Küchenkrepp aufnehmen, sodass die Flüssigkeit gar nicht erst eindringt.
  4. Bezüge aus Kunstleder sind sehr pflegeleicht. Flecken bekommst du mit etwas Spülmittel und Wasser wieder sauber.
  5. Ledersofas kannst du regelmäßig mit spezieller Lederpflege für Sitzmöbel behandeln. So bekommst du sie wieder zum Glänzen und die natürliche Schutzbarriere bleibt vorhanden.
  6. Flecken aus Stoffbezügen bekommst du mit einer Paste aus Natron und Wasser wieder raus. Die Masse gut einwirken und trocknen lassen und anschließend absaugen.

Fazit: Einzelsofas geben dem Raum eine Struktur

Einzelsofas haben den Vorteil, dass sie platzsparend sind und du sie frei im Raum aufstellen kannst. Sie eignen sich daher gut für kleine Wohnungen mit wenig Stellfläche. Lies hier noch einmal die wichtigsten Informationen zusammengefasst:

  • Einzelsofas kannst du gut als Raumteiler zwischen Wohn- und Esszimmer einsetzen. Davor beziehungsweise dahinter kannst du die einzelnen Bereiche mit passenden Möbeln ausstatten.
  • Als Alternative zur Sitzbank eignet sich ein solches Sofa ebenso als bequeme Sitzfläche am Esstisch. Dafür sollte das Sitzmöbel jedoch eine entsprechende Höhe haben.
  • Modelle mit Stoffbezüge fühlen sich angenehm weich und warm auf der Haut an und Leder ist sehr langlebig und robust. Zudem sieht es sehr edel aus und entwickelt mit der Zeit eine natürliche Patina. Kunstledersofas sind pflegeleichter und günstiger als die Echtledervariante.
  • Sauge das Möbelstück regelmäßig mit dem Polsteraufsatz am Staubsauger ab und pflege Ledermöbel mit entsprechenden Pflegemitteln. So bringst du sie wieder zum Glänzen.
Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!