Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Querbehänge

Ein Querbehang ist ein Vorhang- oder Gardinenstoff, der am oberen Ende quer übers Fenster hängt und quasi die Übergardinen oder Vorhänge links und rechts miteinander optisch verbindet. Querbehänge werden direkt an der Gardinenstange angebracht, z.B. mit Klettverschluss oder Nägeln, oder sie werden in die Gardinenschiene von oben eingehängt. Querbehänge zählen zu den Vorhängen bzw. Übergardinen.

Im BAUR Online Shop findest du eine große Auswahl an hochwertigen Querbehängen. Da ist garantiert für jeden Geschmack das richtige Modell dabei: Rustikale Querbehänge mit Karos und liebevollen Stickereien passen beispielsweise perfekt zum nostalgischen Landhaus-Stil. Luftig und romantisch wirken weiße Querbehänge mit zarter Spitze und Quasten – diese Modelle harmonieren besonders gut mit trendiger Vintage- oder Retro-Einrichtung. Bevorzugst du dunkle, schwere Möbel oder liebst du den englischen Einrichtungs-Stil? Dann könnten unsere Querbehänge aus rotem oder grünem Samt die richtige Wahl für dich sein. Trotzdem nicht das Passende dabei? Kein Problem: Wir bieten dir Querbehänge auch als Maßanfertigung an. Dabei kannst du Maße, Farbe und Design individuell auf deine Einrichtungsvorlieben abstimmen.

Was ist der Vorteil von Querbehängen und welche Arten gibt es?

Querbehänge können dem Raum eine besondere Note verleihen. Sie erweitern die Fenstergestaltung nach oben und verleihen dem Zimmer zusätzlich einen Hauch von Eleganz und Opulenz. Mit einem Querbehang setzt du einen Akzent auf deine Fensterdekoration und bindest das Fenster mehr in die Gestaltung des Gesamtkonzepts deines Wohnraums ein. Zudem kann ein Querbehang die Fenstergröße korrigieren.

Querbehänge können glatt nach unten hängen wie eine kleine Scheibengardine. Sie können aber auch in einem Bogen hängen, so dass die Mitte des Querbehangs weiter nach unten reicht. Dieser Stil wird Muschelbogen genannt. Als Freihanddeko werden Querbehänge bezeichnet, die nur locker über die Gardinenstange gehängt werden. Ob du eine Wellenform, Faltenwurf oder glatte Behänge bevorzugst, bleibt deinem Geschmack überlassen.

Geeignete Fenster

Querbehänge eignen sich für hohe, breite Fenster besonders gut. Durch den Querbehang werden sie zusätzlich gerahmt, können aber auch leicht nach unten korrigiert werden, indem der Querbehang einen Teil des Fensters bedeckt. Bei Fenstern, die einen großen Abstand zur Decke haben, kann ein Querbehang ebenfalls helfen. Er schließt dann mit der Oberkante der Fensternische ab. So verdeckt er nicht das Fenster selbst, erweitert es aber optisch nach oben. Die Mauer verschwindet, der Abstand zur Decke wird verkleinert. Querbehänge können auch viele kleine Fenster miteinander verbinden über eine gemeinsame Gardinenstange und so einen schönen Rahmen schaffen.

Tipps zur Befestigung & Reinigung

Bevor du den Querbehang anbringst, solltest du testen, ob du die Vorhänge noch zuziehen kannst und ob du die Gardine noch bewegen kannst. Auch das Fenster sollte sich problemlos öffnen lassen. Je nach Voraussetzung könnte es nötig sein, eine eigene Gardinenstange für den Querbehang anzubringen.

Nicht nur Vorhänge und Gardinen, auch Querbehänge solltest du regelmäßig waschen, um ein Vergilben des Stoffs zu verhindern und etwaige Flecken zu entfernen. Gut zu wissen: Viele unserer Querbehänge werden aus pflegeleichten Materialien wie modernem Polyester gefertigt und lassen sich dadurch problemlos in der heimischen Maschine waschen. Stelle die Waschmaschine auf 30 Grad, wähle ein geeignetes Schonprogramm aus und verwende spezielles Gardinenwaschmittel. Weitere Informationen zur Reinigung findest du am Pflegeetikett des Querbehangs.

Stöbere durch das vielseitige Angebot in unserem Online Shop und finde zu dir und deiner Einrichtung passende Querbehänge. Bestelle deine Favoriten ganz bequem online auf Rechnung!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!