Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Seitenzugrollos

Unter Seitenzugrollos versteht man Rollos, die an einer Seite eine Kette haben, mit der sie hochgezogen bzw. heruntergelassen werden. Das Rollo ist also mit einer Welle ausgestattet, an der die Endloskette befestigt ist. Seitenzugrollos werden auch Kettenzugrollo genannt. Das Rollo ist so individuell und stufenlos höhenverstellbar und leicht zu bedienen.

Seitenzugrollos - stufenlos Lichtverhältnisse regulieren

Seitenzugrollos sind flexibel einsetzbar. Sie bieten Lichtschutz und dienen der Verdunkelung. Blickdichte Modelle gehören ebenso zum Sortiment bei BAUR wie transparente. Mit einer Spezialbeschichtung ausgestattete Kreationen helfen beim Energiesparen. Doppelrollos bieten viele Variationen die Lichtverhältnisse eines Raumes zu regulieren. Ob unifarben oder gestreift; die farbliche Gestaltung bietet viele Möglichkeiten. Weiß oder Naturtöne integrieren sich einfach in einen Raum. Rot, Orange und Gelb zaubern ein warmes Ambiente. Blau und Grün schaffen eine frische Atmosphäre. Silber wirkt klar und puristisch. Finde das Design, das in das Farbkonzept deines Raumes passt. Die Rollos eignen sich für Büroräume genauso wie für Wohnräume.

Der Vorteil von Seitenzugrollos

Der große Vorteil an einem Seitenzugrollo ist, dass kein mühsames Einrasten oder Einklicken von Teilen mehr notwendig ist. Das Rollo arretiert einfach, indem man nicht weiter zieht, sobald die gewünschte Position erreicht wird. Der Rollo Seitenzug bleibt dann in dieser Stellung. Daher ist es ganz leicht und bequem durch die Endloskette zu bedienen, wartungsarm und lange haltbar. Bei den meisten Rollos kannst du zwischen linker und rechter Führung wählen. Die meisten Kunden wählen die Kette auf der Seite, an der sich der Fenstergriff nicht befindet. So ist mehr Platz, die Kette kann locker hängen und verheddert sich nicht in dem Griff. Seitenzugrollos können verschiedene Eigenschaften hinsichtlich des Sicht- und Blendschutzes haben: Sie können lichtdurchlässig, blickdicht oder verdunkelnd sein.

Verschiedene Montagearten

Seitenzugrollos können direkt auf dem Fenster, an der Wand oder an der Decke montiert werden. Auf dem Fensterflügel gibt es verschiedene Varianten: Entweder das Rollo wird durch Bohren mit dem Fensterrahmen verschraubt oder ohne Bohren auf den Fensterflügel geklemmt. Bei BAUR.de findest du eine Reihe von Seitenzugrollos, die du ohne Schrauben einfach festkleben oder -klemmen kannst. Bei der Montage an der Wand gilt es den richtigen Platz zu finden: In der Fensternische wird es innerhalb des Fenstersturzes angebracht. Wichtig ist, dass sich das Fenster bei aufgerolltem Seitenzugrollo noch öffnen lässt. Vor der Fensternische an der Wand angebracht, bedeckt es die gesamte Nische. Denke daran, je nach Montageart die richtigen Maße zu bestellen.

Was ist eine Thermo-Beschichtung bzw. ein Thermo-Rollo?

Dabei handelt es sich um nichts anderes als eine Aluminium-Beschichtung auf der Außenseite des Rollos, die das Sonnenlicht reflektiert. Durch die Reflektion kann sich der dahinter liegende Raum nicht aufheizen und bleibt an heißen Tagen herrlich kühl. Alternativ helfen auch Seitenzugrollos in hellen Farben, die Hitze fern zu halten. Diese Modelle sind aber längst nicht so effektiv wie Rollos mit Thermo-Beschichtung.

Reinigungstipps

Seitenzugrollos sind in der Regel sehr pflegeleicht. Du kannst sie einfach je nach Material mit einem trockenen oder leicht feuchten Tuch abwischen. Rollos aus Textil können sogar gewaschen werden. Mehr Pflegehinweise findest du auch immer in den jeweiligen Produktinformationen.

Eine Vielzahl an unterschiedlichen Seitenzugrollos findest du in unserem Online Shop. Stöbere einfach durch unser riesiges Angebot und entdecke Modelle, die perfekt zu dir und deiner Einrichtung passen und bestelle sie ganz bequem online auf Rechnung!

Trends, Neuigkeiten & 10% Rabatt* sichern