Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Herrenschmuck

Bei Baur finden Kunden Herrenschmuck für 2018 in modernem Design aus verschiedenen, hochwertigen Materialien. Herren entscheiden sich gerne für maskuline Ketten, Ringe und Armbänder, um ihre individuelle Persönlichkeit zu unterstreichen. Du erhälst auf baur.de Schmuck, der besonders trendstark und authentisch aussieht. Herren tragen gerne Ringe aus kühl glänzendem Edelstahl oder Silber, edlem Gold oder auch dem innovativen Schmuckmaterial Keramik.

Worauf sollten Männer bei der Auswahl von Herrenschmuck achten?

Wer sich für Herrenschmuck entscheidet, sollte ihn aus Überzeugung tragen - und zwar regelmäßig. Wenn du ihn nur ab und zu anlegen, wirkt es aufgesetzt. Außerdem sollte der Schmuck zu deinem Typ passen: Bist du der kernige Rocker-Typ, dann dürftest du den Totenkopfring oder Gitarrenanhänger anlegen. Erkennst du dich im natürlichen Outdoor-Fan wieder, dann darf es ein Lederarmband sein. Sportler brauchen dezenten, kleinen Schmuck, der nicht beim Aktivsein stört. Wer sonst einen schicken, seriösen Stil pflegt, sollte bei elegantem Schmuck bleiben.

Welcher Variante wirkt elegant?

Neben Manschettenknöpfen und Uhr können auch Ringe, Ketten und Armbänder einem eleganten Outfit den letzten Feinschliff verleihen. Doch die goldene Regel lautet: Weniger ist mehr. Wenn du schon eine Golduhr trägst, verzichtest du auf ein zusätzliches Armband, sondern wählst eine dezente Kette oder einen Ring. Auch bei Männern gilt: Mische die Metalle nicht, sondern bleibe bei Gold oder bei Silber. Und zum Schluss: Bleibe dir treu und übertreibe es nicht. Große Klunker oder viele Schmuckstücke sollten Rockstars oder echten Lebemännern aus Überzeugung vorbehalten sein.

Die Kette beim Mann: Drunter oder drüber?

Ob die Kette sichtbar oder versteckt sein soll, hängt von Ihrem Outfit ab: Trägst duOberhemd und Anzug, dann sollte eine kleine silberne oder goldene Kette darunter verschwinden und versteckt sein. Auf dem rustikalen Karohemd darf die Lederkette aufliegen, die Kette mit Hornanhänger unter der Lederjacke hervorblitzen. Ein sommerlicher Halsschmuck liegt auf der nackten Haut und darf auch auf dem T-Shirt sichtbar sein.

Welcher Armschmuck passt zu mir?

Armbänder sollten unter dem Hemd nicht klappern und zusammenstoßen, das ist den Damen vorbehalten. Dein Armschmuck sollte den Rest des Outfits in seinem Wert widerspiegeln. Ein buntes Freundschaftsband aus dem letzten Thailandurlaub passt eher zum sommerlichen Casual-Look als zum Anzug. Zu Jeans und Holzfällerhemd steht Ihnen ein derbes Lederarmband, das gerne auch etwas breiter sein darf. Lebst du den Rocker-Look mit Lederjacke und Boots, dann ist eine silberne Gliederkette eine gute Wahl. Eine goldene Armkette unterstreicht eine schicke Stoffhose und ein hochwertiges Sakko.

Wie trage ich Ringe?

Für Ringe gilt: Ein Siegelring oder ein Ehering sollte für sich allein stehen dürfen. Daher wählst du am besten pro Hand nur einen Ring, um nicht zu übertreiben. Du bist nicht verheiratet, dann kannst du deinen Ringschmuck auch an einem anderen als den Ringfinger tragen, damit keine Missverständnisse aufkommen.

Verleihe Ihrem Stil Ausdruck

Selbst im 21. Jahrhundert, in dem es modebewusste und metrosexuelle Männer gibt, trauen sich eher wenige Männer ihr Outfit mit Herrenschmuck zu krönen. Dabei hat Mann mehr als je zuvor die Möglichkeit hiermit seinem persönlichen Stil Ausdruck zu verleihen. Egal, ob du eher der rockige, stilvolle oder lässige Typ bist, es gibt für jeden den richtigen Herren Schmuck. In den Köpfen vieler Männer besteht noch die Meinung, dass Schmuck alleinige Frauensache ist. Dieses Vorurteil wird von vielen Designern und Marken zurzeit stark bekämpft, denn der Trend geht immer weiter hin zu einem selbst- und modebewussten Mann. Besonders beliebt sind sportliche Varianten aus Edelstahl, Leder, Silber und Materialien wie Titan oder Karbon.

Was gibt es für Herrenschmuck?

  • Herrenringe: Im 21. Jahrhundert sollte nicht nur der Ehering (wenn vorhanden) die Hand eines Mannes schmücken, sondern sollte durch kreative große und breite Ringe verschönert werden. Die meisten Herrenringe passen zu jedem Typ Mann, denn sie verkörpern sowohl Eleganz und Style als auch Lässigkeit.

  • Armschmuck für Männer: In diesem Bereich bieten die Marken eine breite Auswahl an verschiedenen Armbändern. Von breiten Lederarmbändern für den rockigen Typ über Metallvarianten für stillvolle, elegante Männer bis hin zu lässigen, farbenfrohen Varianten werden Armbänder angeboten.

  • Herrenkette: Der beliebteste Männerschmuck sind wohl die Halsketten, denn diese wirken für die meisten doch mehr maskulin als Ringe oder Ohrschmuck und verkörpern Stärke und Beständigkeit. Hierbei werden auch wieder die verschiedensten Materialen eingesetzt. Egal ob Leder, Edelstahl oder Titan, Ketten aus diesen Materialien verkörpern Stärke, Kraft und Selbstbewusstsein.

Trends, Neuigkeiten & 10% Rabatt* sichern