Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Große Größen für Herren

Wir möchten dir den Einkauf erleichtern! Hier findest du praktische Informationen zum Thema "große Größen für Herren".

Warum sollte ich Herrenmode in Übergrößen bestellen?

Viele Männer mit Übergewicht achten beim Shopping nicht auf Übergrößen. Stattdessen bestellen sie Hemden, Sakkos, Anzüge und Smokings in normalen Konfektionsgrößen - nur eben zwei Nummern größer, schließlich soll die Kleidung ja auch passen. Leider ist das etwas zu kurz gedacht: Denn die Bekleidung mag zwar passen in der Breite, aber die Längen stimmen nicht. Das gesamte Outfit wirkt unvorteilhaft. Große Größen für Herren bestechen dagegen durch eine raffinierte Schnittführung, umschmeicheln die Silhouette und mogeln geschickt ein paar überflüssige Pfunde weg.

Welche Herrenjeans machen schlank?

Männer mit kräftiger Statur sollten zu Loose Fit Jeans greifen. Diese Jeansmodelle besitzen nämlich dank ihres weiten Schnitts einen hohen Tragekomfort, so dass es nirgends kneift oder spannt. Als Alternative bietet sich auch die Regular Fit Jeans an. Sie ist zwar körperbetont, aber nicht eng anliegend und figurbetont.

Welche Mode gibt es in großen Größen für Herren?

Natürlich wünschen sich auch Männer mit Format modische Bekleidung, trendige Styles und schicke Accessoires. Heutzutage ist das auch möglich, denn viele renommierte Modespezialisten und Designer haben sich den "großen Männern" angenommen und entwerfen passgenaue Modekreationen. So gibt es auch bei BAUR große Größen für Herren: Egal ob lässiges Freizeitbekleidung, souveränes Business-Outfit, Sportmode oder elegantes Abend-Outfit - hier ist für jede Statur etwas dabei.

Worauf sollte ich bei Herrenpullovern in Übergröße achten?

Gerade "kräftige Kerle" benötigen bei Pullovern aus Strick oder Sweat einen guten und vorteilhaften Schnitt. Denn die meisten herkömmlichen Modelle sind form- und konturlos geschnitten und tragen daher auf. Dagegen bringen einfache Schnittführungen die Körpersilhouette in Form und wirken vorteilhaft. Aber Vorsicht vor zu engen Passformen, insbesondere bei Strickware - das lässt den Körper nur voluminöser erscheinen. Vorteilhafter wirkt es, wenn du zu figurumspielenden Pullovern mit breitem Bund greifst.

Sind Muster bei XXL Herrenbekleidung vorteilhaft?

Männer mit Übergröße sollten sich bei Mustern und Applikationen lieber zurückhalten. Denn diese dekorativen Details können je nach Position zwar von Problemzonen ablenken, unter Umständen aber auch auftragen. Auch Querstreifen sind bei großen Größen für Herren eher ungünstig, da sie die Körpersilhouette optisch verbreitern.

Kaschieren einfach gemacht – Styling Tipps für Herrenmode

Mit der richtigen Kleidung kaschierst du alle kleinen Probleme:

Habst du zu viel Bauch … oder zu schmale Schultern?

Dann kaschiere die Problemzonen einfach weg - mit Herrenmode in Übergrößen! Hier siehst du ein paar tolle Styling Tipps für jeden Figurtyp.

Problemzone Hals

  • Kräftiger Hals:Bei einem kräftigen Hals trägst du am besten offene Hemden oder Pullover mit V-Ausschnitt. Enscheide dich für Schals oder Tücher statt Krawatten. Was du vermeiden solltest, sind hochgeschlossene Rundhalspullover.
  • Langer Hals: Hier empfiehlt sich ein Stehkragen Hemd oder ein Rollkragenpullover, um den Hals optisch nicht noch länger wirken zu lassen.
  • Kurzer Hals: Bei einem kurzen Hals eignen sich Rundhals– oder V-Ausschnitt Pullover und Hemden mit spitzen Kragenecken. Was du natürlich nicht tragen solltest, sind Rollkragenpullover und Polokragen.

Problemzone Schultern

Manche Männer haben schmale Schultern, andere kräftige und breite Schultern. Die schmalen Schultern möchte man natürlich stärker machen, die breiteren nicht noch mehr betonen.

  • Schmale Schultern:Sakkos mit starken Schulterpolstern und Shirts mit überschnittenen Ärmeln lassen deine Schultern schon viel kräftiger wirken. Auch bunte Farben kannst du gerne tragen.
  • Breite Schultern: Hier solltest du kleine oder im besten Fall gar keine Schulterpolster verwenden. Auch bei der Farbe solltest du eher zu den dunkleren Oberteilen greifen, da grelle Farben deine Schultern noch breiter wirken lassen. Die passende Herrenbekleidung in großen Größen wirkt hier Wunder.

Problemzone Arme

  • Lange Arme:Bei langen Armen solltest du Oberteile mit weiten Ärmeln, langen Manschetten und vielen Knöpfen wählen.
  • Kräftige Arme: Um die Arme zu optisch zu strecken, wähle am besten Oberteile mit Längsstreifen. Auch Jacken und Sakkos aus fließenden Stoffen mit weiten Ärmeln passen super. Die Schultern bei den Oberteilen dürfen nicht zu schmal geschnitten sein.
  • Kurze Arme: Auch hier möchte man seine Arme, wie bei den kräftigen Armen, natürlich auch optisch strecken. Also gilt: Oberteile mit Längsstreifen! Auch Kurzarm Hemden und wenige Knöpfe an den Oberteilen lassen kurze Arme länger wirken.

Problemzone Bauch

Eine große Problemzone sowohl bei Frauen als auch bei Männern ist der Bauch. Bei einigen Oberteilen kommt dieser richtig zur Geltung, was natürlich richtig unvorteilhaft ist. Männer mit zu viel Bauch sollten folgende „Regeln“ beachten, um Ihren Bauch mit der passenden Herrenmode in großen Größen zu kaschieren:

Zunächst ein totales No Go: Zu enge Kleidung. Bei zu eng geschnittenen Shirts oder Hemden sieht man natürlich alles, also auch deinen Bauch. Um das zu vermeiden, greife besser zu einem weiten Pullover oder einem lässigen Shirt. Auch farblich solltest du dunkle Töne wählen. Denn knallige Farben lassen deinen Bauch noch größer wirken. Auch auffällige Muster solltest du vermeiden, wähle also lieber ein zurückhaltendes Muster zu einer schlichten einfarbigen Hose, um den Bauch perfekt zu kaschieren.

Problemzone Po

  • Flacher Po: Du kannst deinen flachem Po optisch etwas „aufpushen“, indem du deine Pullover und Hemden in die Hose steckst. Auch leger geschnittene Hosen mit aufgesetzten Taschen eignen sich prima für einen flachen Po.
  • Starker Po: Hast du einen starken Po, solltest du Röhrenhosen vermeiden und auch nicht deine Oberteile in die Hose stecken. Kleide dich lieber mit leger geschnittenen Bundfaltenhosen und lang geschnittenen Jacken und Sakkos, so wird der starke Po perfekt kaschiert.

Wenn du also mal wieder Schwierigkeiten mit deinen Problemzonen hast, dann kaschiere diese ganz einfach mit optimal passender Herrenmode in XXL!

Trends, Neuigkeiten & 10% Rabatt* sichern