Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Weitere Multifunktionsdrucker

Multifunktionsdrucker WLAN


Multifunktionsdrucker

Drucken, scannen, kopieren: Multifunktionsdrucker sind praktische Allrounder und sparen Platz. Welche Unterschiede es gibt und worauf du beim Kauf achten solltest, erfährst du hier.

Welche Vorteile bietet ein Multifunktionsgerät?

Mit einem Multifunktionsdrucker kannst du nicht nur drucken, sondern auch scannen, kopieren und oftmals sogar faxen. Du erhältst also drei bis vier Geräte in einem. Das ist deutlich günstiger, als alle einzeln zu kaufen, und spart zudem Platz auf dem Schreibtisch. Auch in einer kleinen Büroecke kommt alles unter. Multifunktionsgeräte eignen sich daher hervorragend als Allrounder für zuhause oder kleine Büros. Im Online-Shop von BAUR findest du eine große Auswahl an hochwertigen Markengeräten und kannst auch auf Rechnung bestellen.

Für wen eignet sich ein Multifunktionsdrucker mit Tintenstrahltechnik?

Grundsätzlich hast du die Wahl zwischen Geräten mit Tintenstrahldrucker und solchen mit Laserdrucker. Multifunktionsgeräte mit Tintenstrahltechnik sind in der Anschaffung meist etwas günstiger als solche mit Laserdrucker. Sie drucken etwas langsamer, eignen sich aber besser für den Bilderdruck. Wenn du also gerne auch einmal Fotos ausdrucken möchtest und nur geringe Mengen an Textdokumenten, liegst du mit einem Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker richtig.

Für wen eignet sich ein Multifunktionsdrucker mit Lasertechnik?

Multifunktionsdrucker auf Laserbasis haben ihre Stärke in der Druckgeschwindigkeit und im scharfen Schriftbild. Sie eignen sich vor allem für Textdokumente. Auch wenn du viele Seiten am Stück ausdruckst, geht das im Handumdrehen. Der Druck muss nicht erst trocknen und Schriften verwischen nicht. Tonerkartuschen sind meist sehr ergiebig und halten lange. Zudem können keine Druckdüsen verstopfen, auch wenn du das Gerät einmal längere Zeit nicht benutzt.

Worauf sollte ich achten?

Neben der Druck- und Scanqualität ist die Druckgeschwindigkeit ein wichtiges Kaufkriterium. Sie wird in Seiten pro Minute angegeben. Wer viel druckt und kopiert, sollte außerdem auf eine entsprechend große Papierkassette und einen Vorlageneinzug achten. Es lohnt sich hier, neben dem Kaufpreis auch die Folgekosten mit einzuberechnen. Denn häufig sind gerade bei günstigen Geräten die Tintenpatronen oder Tonerkartuschen recht teuer. Empfehlenswert ist zudem ein Multifunktionsdrucker mit niedrigem Stromverbrauch. Aufschluss darüber gibt die jeweilige Energieeffizienzklasse.

Welche Anschlüsse sollte ein Multifunktionsdrucker haben?

Zum Standard gehört heute ein USB 2.0-Anschluss, mit dem du den Multifunktionsdrucker an den Computer anschließen kannst. Wenn du das Gerät mit mehreren Familienmitgliedern teilst oder auch von anderen Computern darauf zugreifen möchtest, solltest du auf einen Ethernet-Anschluss achten. Noch flexibler bist du, wenn der Multifunktionsdrucker WLAN beherrscht - so kannst du zum Beispiel auch kabellos vom Tablet drucken.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!
Deine Meinung ist uns wichtig!
Herzlich willkommen auf baur.de! Um unsere Services und unseren Online-Shop noch besser auf deine Erwartungen und Wünsche ausrichten zu können, führen wir eine kurze Umfrage durch (Dauer ca. 10 Minuten). Als Dankeschön verlosen wir 20 BAUR Gutscheine im Wert von je 25,- Euro.
Jetzt teilnehmen
Deine Meinung ist uns wichtig!

Herzlichen Dank für deine Mithilfe. Dein BAUR Team