BAUR ist für dich da! Alle Infos zur kontaktlosen Lieferung & zu Serviceleistungen findest du hier.
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Weitere Lounge-Gartenmöbel

Loungemöbel Weiß
Gartenlounge Grau


Loungemöbel

Loungemöbel bieten auch im Freien einen Sitzkomfort wie im Wohnzimmer. Damit stellen sie eine tolle Alternative zu klassischen Gartenmöbeln dar, wenn du es gern besonders gemütlich hast. Und auch das Design kann sich sehen lassen. Was du sonst noch über Loungemöbel für den Outdoor-Bereich wissen musst, erfährst du hier.

Bequeme Sessel und Sofas – aber für draußen

Welches Geheimnis steckt hinter dem Siegeszug der modernen Loungemöbel? Es ist das komfortable Design, das sich an Polstermöbeln für das Wohnzimmer orientiert. Die drei wichtigsten Elemente jeder Wohnzimmer-Einrichtung finden sich auch bei den aktuellen Gartenloungemöbel-Sets wieder: Sessel und Sofas mit niedriger Sitzfläche sowie Tische in darauf abgestimmter Höhe.

Du kannst unter verschiedenen Loungemöbel-Sets wählen, je nachdem, wie viel Platz dir zur Verfügung steht. Die Auswahl beginnt bei kleinen Kombinationen, die aus zwei Sesseln und einem kompakten Tisch bestehen. Ist deine Terrasse größer? Dann bieten sich Sitzgruppen an, bei denen ein großes Sofa, etwa in Eckform, das zentrale Element bildet.

Natürliche Ausstrahlung plus Wetterfestigkeit

Das bevorzugte Material für die meisten Loungegartenmöbel ist Polyrattan. Dabei handelt es sich um ein Geflecht mit Strängen aus Polyethylen. Dieser Werkstoff verbindet das Beste aus zwei Welten: Er besitzt die gleiche wohnliche, natürliche Ausstrahlung wie echtes Rohrgeflecht. Gleichzeitig ist er unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Für die notwendige Stabilität sorgt bei den modernen Loungemöbeln in der Regel eine Unterkonstruktion aus rostfreiem Aluminium.

Ein weiterer Vorteil von Loungemöbeln aus Polyrattan ist ihr geringes Gewicht. So lassen sie sich bei Bedarf bequem umstellen.

Polyrattan erfordert nur minimale Pflege

Es bleibt nicht aus, dass die Loungemöbel im Garten oder auf der Terrasse auch einmal schmutzig werden. Kein Problem! Polyrattan lässt sich spielend leicht mit Wasser und einer weichen Bürste oder einem Schwamm reinigen, da es sich um Kunststoff handelt. Reicht das nicht aus, nimmst du eine milde Flüssigseife zu Hilfe. Auf die Reinigung mit einem Hochdruckstrahler solltest du allerdings verzichten – der starke Druck kann einzelne Stränge des Geflechts beschädigen.

Die meisten Lounge-Gartenmöbel sind robust und witterungsbeständig, sodass sie sogar draußen überwintern können. Im Spätherbst und Winter sollten sie aber dennoch abgedeckt werden. Verwende dafür bitte bestimmte atmungsaktive Schutzhüllen oder Abdeckplanen. Über einen längeren Zeitraum verwendet, begünstigen herkömmliche Plastikplanen Stockflecken und Schimmelbildung. Sollten die Lounge-Gartenmöbel länger nicht benutzt werden, schützen passende Planen übrigens auch vor sehr starker Sonneneinstrahlung.

Bestell jetzt deine neuen Loungemöbel im Onlineshop und lass dir die Outdoormöbel bequem nach Hause liefern!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!