Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Verschiedene lange Ketten für verschiedene Styles! Welche unterschiedlichen Modelle es gibt und wie du sie gekonnt kombinierst, verrät dir dieser Ratgeber.


Ratgeber Lange Ketten

Beliebtes Schmuckstück für einen modernen Look

Gleich triffst du dich mit deiner besten Freundin auf einen Kaffee in der Stadt. Auch wenn du es am Wochenende schön bequem magst, willst du deinen Pulli in Grobstrick-Optik noch irgendwie aufwerten. Du schaust dir deinen Schmuck an und dir fallen mehrere lange Ketten auf: das silberne Modell mit Herzanhänger ist doch süß! Noch schnell Schuhe angezogen und schon kannst du los. Welche unterschiedlichen langen Halsketten es gibt und wie du deinen Schmuck gut pflegst, erfährst du hier:

Darum liegst du mit langen Ketten voll im Trend

Lange Ketten, ob mit Verzierung oder ganz schlicht, verwandeln einen unscheinbaren Look in ein stylisches Outfit. Dabei kannst du die verschiedenen Modelle auch toll zu unterschiedlichen Anlässen und nach deinem persönlichen Geschmack kombinieren. Die langen Halsketten strecken optisch deinen Oberkörper und bringen dich gleichzeitig zum Strahlen. Im Gegensatz zu kürzeren Ketten verschwinden lange Ketten nicht so schnell unter deinem Oberteil, sondern bleiben den ganzen Tag über schön sichtbar.

Große Auswahl: Unterschiedliche Modelle und Stile

Die unterschiedlichen Modelle reichen von zart und unauffällig zu mehrreihig, bunt und opulent. Hier findest du einen Überblick über die verschiedenen Variationen.

Mehrreihige Ketten: modernes Layering

Mehrreihige Modelle lassen den Eindruck erscheinen du würdest gleich zwei, drei oder mehr Ketten auf einmal tragen. Dieser Layering-Effekt kann mit zarten Ketten sehr elegant aussehen oder auch cool mit unterschiedlich bunten Ketten im Stil-Mix.

Ledervarianten: legerer Boho-Chic

Die Ledervariante passt toll zum aktuellen Hippie-Trend und ist oft mit Perlen, Federn oder Steinen verziert. Die auffälligen Modelle setzen so farbige Akzente und runden dein lockeres Boho-Festival-Outfit ab.

Ketten mit Anhänger: charmante Charms

Ketten mit Anhänger, funkelnden Steinen, Herzchen oder geradlinigen Elementen wirken sehr edel. Bei manchen Modellen kannst du die Charms oder Anhänger auch auswechseln, wodurch sich deine Kette ganz persönlich gestalten lässt.

Perlenketten: elegante Klassiker

Perlenketten wirken stilvoll, elegant und lassen sich zu vielen Stilen tragen. Dabei werten sie dein Outfit auf, egal ob du sie klassisch elegant trägst oder einen coolen Stilbruch ausprobierst, indem du sie zu einem rockigen Outfit kombinierst.

Panzerketten: coole Modelle

Bei einer Panzerkette sind die einzelnen Glieder um 90 Grad verdreht, sodass sie flach und angenehm an deinem Hals und Nacken anliegen. Das Modell passt cool zu einem lockeren Hip-Hop-Outfit mit angesagten Sneakern und einem bequemen Sweatshirt. Es gibt die Ketten aber nicht nur grobmaschig und auffällig, sondern auch fein und filigran.

Statement-Ketten: auffällige Schmuckstücke

Statement-Ketten fallen auf, weil sie besonders breit sind, sehr große Anhänger haben oder die Kette zum Beispiel mittig geknotet ist. Mit diesem Modell kannst du ein wahres Statement setzen, weshalb der Rest deines Outfits eher schlicht ausfallen sollte und der Kette den Vortritt lässt.

Cool kombiniert: So trägst du die langen Halsketten

Schmuck wertet dein Outfit auf – ob zu einem formelleren Anlass, in deiner Freizeit oder bei der Arbeit. Mit der passenden Kette kannst du Tag für Tag unterschiedliche Outfits kreieren und beim Kombinieren kreativ werden.

Elegant zur Familienfeier

Zu einer eleganten Familienfeier trägst du ein knielanges Chiffonkleid im angesagten Navy Blau und dazu eine lange, schmale und vergoldete Kette mit glitzernder Kugel als Anhänger. Etwas bequemer kleidest du dich in einem schönen Rollkragenpullover und einer Marlenehose, wozu du gut eine lange Perlenkette wählen kannst.

Rockig zum Konzert

Zum Rock-Konzert darf es ruhig etwas wilder und cooler sein: Dafür suchst du dir eine silberne Panzerkette aus und trägst sie zu einem kurzen Jeansrock und schwarzem T-Shirt mit V-Ausschnitt. Tagsüber sorgst du mit einer langen Kette aus Leder zu einem Maxikleid mit Blumenprint für Hippie-Feeling.

Schlicht im Büro

Im Büro kleidest du dich eher zurückhaltend. Passend dazu trägst du ein feines mehrreihiges Modell mit kleinen Ringen an den einzelnen Ketten. Eine cremefarbene Strickjacke über die Bluse und eine Chinohose dazu, und schon bist du modisch auf dem Weg zur Arbeit.

Aufs Material kommt es an: Pflege- und Aufbewahrungstipps

Damit du auch lange Freude an deinem Schmuckstück hast, sollten die langen Ketten richtig aufbewahrt und gepflegt werden. Hier findest du ein paar Tipps für die unterschiedlichen Materialien.

  • Ein verschließbares Schmuckkästchen schützt empfindliche Materialien vor zu viel direkter Sonneneinstrahlung. Halsketten außerdem nicht im Badezimmer aufbewahren, die Luftfeuchtigkeit kann Materialien oxidieren lassen. Bereits oxidierter Silberschmuck mit einem speziellen Silberputztuch bearbeiten.
  • Perlenketten oder empfindliche Schmucksteine, die zerkratzen könnten, in einem weichen Stoffbeutel geben oder in ein Stofftuch wickeln.
  • Parfum, Haarspray und Deo vor dem Anlegen der Halsketten auftragen. Auch Schweiß oder direkter Wasserkontakt kann zu Verfärbungen führen. Darum beim Sport, Duschen oder der Hausarbeit den Schmuck abnehmen.
  • Perlenketten regelmäßig mit einem weichen Wolltuch abreiben, das erhält den Glanz. Lange Halsketten aus Leder mit einem speziellen Lederpflegemittel polieren.
  • Silber, Gold oder Edelsteinschmuck in ein Bad aus lauwarmen Wasser und milder Seife legen und anschließend mit klarem Wasser abspülen.

Fazit: Gut gestylt mit langen Ketten

Ketten können dein Outfit aufwerten und sorgen für einen modernen Look. Mit welcher langen Kette du eher einen zurückhaltenden Look schaffst und was eher rockig und cool wirkt, liest du hier noch mal zusammengefasst:

  • Mehrreihige Ketten sorgen für einen coolen Layering-Effekt. Varianten aus Leder sind leger und passen zum angesagten Hippie-Style. Bei manchen Ketten kannst du die Anhänger austauschen und personalisieren. Perlen wirken elegant und Statement-Ketten fallen toll auf.
  • Einen eleganten Look schaffst du mit schmalen, langen Ketten mit glitzernden Anhängern oder Perlenketten. Panzerketten sind cool und rockig, während du für ein zurückhaltendes Outfit eine feine mehrreihige Kette zu Bluse und Strickjacke kombinierst.
  • Schmuck in einem Kästchen verschließen, damit das Material nicht oxidiert. Benutze Parfüm, Haarspray und Deo bevor du deine Kette anlegst: so beugst du Verfärbungen vor. Perlen regelmäßig mit einem Wolltuch abreiben und Leder polieren. Silber, Gold und Edelsteinschmuck mit warmen Wasser und milder Seife reinigen.
Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!