Bekleidung
Schuhe
Wäsche & Bademode
Schmuck & Accessoires
    Nutzen Sie unsere Vorteile

    Kindermode von BAUR – Lieblingskleidung für jedes Kind

    Der Gedanke, dass Kinder nicht nur kleine Erwachsene sind, die so früh wie möglich am Arbeitsleben teilnehmen sollten, kam erst im 16. und 17. Jahrhundert auf. Seitdem wird die Kindheit als eigener Lebensabschnitt anerkannt, der teilweise von ganz anderen Bedürfnissen bestimmt wird, als Erwachsene sie haben. Fortan erfuhren die Kleinen mehr Aufmerksamkeit. Bei der Freizeitbeschäftigung wurde ebenso darauf geachtet, dass diese kindgerecht war, wie bei der Kleidung und der Kinderzimmereinrichtung. So entstand im Laufe der Zeit die riesige Industrie für Spielzeug, Kinderzimmermöbel und Kindermode, die wir heute kennen.

    Wie der Begriff „Mode“ in Kindermode bereits andeutet, handelt es sich bei Kinderkleidung längst nicht mehr um lediglich funktionelle und robuste Bekleidung zum Spielen und Toben. Die Kinderkleidung von heute folgt ebenso aktuellen Trends wie die der Erwachsenen. Das wird besonders deutlich, wenn man sich Fotos von Schulklassen aus der Vergangenheit anschaut. Waren die Kinder zur Kaiserzeit noch in militärisch anmutende Matrosenanzüge gekleidet, wurde die Kindermode in der Nachkriegszeit kunterbunt, bis schließlich die klare Teilung in Rosa und Hellblau prominent wurde, die seitdem die Geschäfte, Kindergärten und Klassenzimmer dominiert. Dabei werden immer wieder Stimmen laut, diese starre, geschlechtsgebundene Farbaufteilung (Blau für Jungen, Rosa für Mädchen) aufzulösen, um Kindern ein Aufwachsen ohne Rollenzuschreibungen zu ermöglichen.

    Wollen Sie Ihren Kindern das volle Farbspektrum zur Auswahl stellen, dann sind Sie bei Baur richtig. Bei uns finden Sie zwar auch rosa Prinzessinnenkleidchen und blaue T-Shirts mit Rennwagenaufdruck, vor allem aber günstige Kindermode der unterschiedlichsten Marken, mit der Sie Ihren Nachwuchs passend und kindgerecht einkleiden können.

    Falls Sie zum ersten Mal Kindermode online kaufen und Bedenken wegen der richtigen Größen haben: Es besteht kein Grund zur Sorge. Die Konfektionsgrößen für Kinderbekleidung orientieren sich in erster Linie an der Körpergröße. Die Größe 164 ist also für ein Kind mit bis zu 1,64 m Körpergröße gemacht. Wird diese auch nur minimal überschritten, ist die nachfolgende Größe 170 die bessere Wahl. Brust- und Taillenumfang können je nach Hersteller geringfügig variieren, was jedoch bei einem normalen Körperbau nicht weiter ins Gewicht fällt. Für besonders schmale oder kräftige Kinder finden Sie in unserem Sortiment Kleidung in XXS- und XXL-Größen, die im Vergleich zu den regulären Größen entweder vier Zentimeter schmaler oder sechs Zentimeter weiter geschnitten ist.

    Weitere Informationen:

    Kinderbekleidung: Hosen, Jeans, Röcke, Kleider, Pullis, Shirts, T-Shirts, Hemden, Blusen, Jacken, Mäntel, Sportbekleidung, Regenbekleidung, Schneebekleidung, Babybekleidung, Strampler.

    Farben: Rosa, Blau, Lila, Gelb, Orange, Rot, Grün, Weiß, Schwarz, Grau, Beige, Braun, bunt.

    Trends, Neuigkeiten & 5,95 € Gutschein sichern
    Jetzt zum Newsletter anmelden und keinen Vorteil verpassen.