0%
ZurückStorefront|Lifestyle|Themenwelt|Dresscode Business Casual
17. Februar 2020| Mode

Dresscode Business Casual

So stylst du BÜROOUTFITS mit einer Portion LÄSSIGKEIT
Seriös, aber nicht formell. Elegant, aber nicht steif. Der Dresscode "Business Casual" bewegt sich auf dem schmalen Grat zwischen Förmlichkeit und Komfort. Wir erklären euch, was ihr bei diesem Dresscode beachten müsst und zeigen euch die schönsten Business-Casual-Looks zum Nachstylen.

Business Casual – Definition

Business Casual beschreibt die Kleiderordnung für einen legeren Bürolook, der vor allem bei Geschäftsreisen und ungezwungenen Meetings zum Einsatz kommt. Er ähnelt stark dem Dresscode Smart Casual, wobei Business Casual einen eindeutigen Bezug zum beruflichen Umfeld aufweist. Der Kleidungsstil bedient sich aus dem Spektrum klassischer Bürokleidung, die mit legeren Kleidungsstücken kombiniert wird. Ziel ist ein eleganter, seriöser Look, ohne förmlich zu wirken.
Business Casual vs. Casual Friday
Business Casual etablierte sich als die entspanntere Version des formellen Business-Looks. Im Vergleich dazu darf es am Casual Friday im Normalfall noch etwas lockerer zugehen. An diesem Tag entspricht der Stil eher gehobener Freizeitkleidung.

Styling-Regeln: Business Casual für Damen

Der Dresscode Business Casual ist legerer als die klassische Businesskleiderordnung und erweitert dadurch den modischen Spielraum. Er ist jedoch nicht so ungezwungen wie der Casual-Look. Grundsätzlich sollte die Kleidung sauber, gepflegt und knitterfrei sein. Die Farben sind gedeckt, auf knallige Töne wird verzichtet. Karo, Paisley und andere klassische Muster lockern den Business-Casual-Look auf, sollten jedoch nur dezent zum Einsatz kommen. In puncto Schmuck und Accessoires ist ebenfalls Zurückhaltung angesagt: Sie geben dem Outfit eine persönliche Note, sollten aber nicht zu aufdringlich sein. Ein natürliches Make-up rundet den Casual-Business-Look stilvoll ab.
Do´s:
  • Hosenanzüge und Kostüme in gedeckten Farben oder Pastelltöne
  • Stoffhosen in 7/8-Länge – auch in Form von Culotte oder Paperbaghosen
  • geradlinige Kleider und Röcke in knieumspielender Länge
  • locker sitzende Blazer in gedeckten Farben und mit klassischen Mustern
  • dezent gemusterte, farbige Blusen oder Tuniken
  • Pumps, Loafers, Budapester oder Chelsea-Boots
  • mittelgroße, klassische Handtaschen
Don´ts:
  • helle Jeans sowie Jeans mit Waschungen
  • Leggings und bunte Strümpfe
  • Minikleider und -röcke
  • T-Shirts und Sweatshirts
  • nackte Beine oder Schultern sowie tiefe Ausschnitte
  • offene Schuhe, Sneaker und Absätze über 6 cm
  • Rucksäcke, Messenger Bags und große Shopper
Mit diesen Key-Pieces liegt ihr beim Business-Casual-Look immer richtig:
Diese Accessoires und Schuhe runden eurer legeres Businessoutfit ab.

Business Casual Outfit

Ob das interne Meeting mit den Kollegen, die Geschäftsreise oder die After-Work-Verabredung: Mit unseren Business-Casual-Styles seid ihr auf alles vorbereitet. Wir zeigen euch ungezwungene Bürolooks für jeden Tag – nachstylen erlaubt!
Business Casual im Büroalltag
Wenn es im Büro nicht formell zugehen muss, ist Business Casual die perfekte Garderobe für einen seriösen und gleichzeitig ungezwungenen Auftritt. Eine klassische weiße oder schwarze Bluse ist die perfekte Basis für euer Outfit. Dazu kombinieren wir Stoffhose oder -rock, die beim Dresscode Business Casual gerne ein dezentes Muster oder einen raffinierten Schnitt haben dürfen.
Business Casual für warme Tage
Im Sommer mögen wir es luftig, viel nackte Haut zu zeigen, ist im Büro jedoch ein No-Go. Greift bei warmen Temperaturen am besten zu locker sitzenden 7/8-Hosen, Bleistiftröcken und Blusen aus leicht-fließenden Stoffen. Für die notwendige Seriosität im Meeting sorgt im Zweifel ein kurzer Blazer. Die Schuhe sollten beim Business Casual Outfit vorn immer geschlossen sein. Slingpumps oder Schuhe mit raffinierten Cut-Outs wirken elegant und luftig zugleich.
Business Casual für kühle Tage
Im Winter gehört der Mantel zum festen Bestandteil unseres legeren Bürolooks. Ob zum Etuikleid oder zur Bundfaltenhose: Ein klassischer Wollmantel oder ein trendiger Ledermantel rundet jedes Business-Casual-Outfit gekonnt ab. Gegen die kühlen Temperaturen ergänzen wir im Winter unsere Garderobe mit feinen Strickpullovern und -jacken, Nylonstrümpfen sowie eleganten Absatzstiefeletten.
Sei der Erste! Noch gibt es zu diesem Thema kein Feedback.
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten. Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Wie hat dir das Thema gefallen?
Jetzt bewerten!
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten.

Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Nutzungsbedingungen

für Kundenbewertungen auf BAUR

Liebe BAUR-Kundin, lieber BAUR-Kunde,
Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihr Verhalten im Zusammenhang mit dem von der BAUR Versand (GmbH & Co KG), im nachfolgenden "BAUR" genannt, angebotenen Service "Kundenbewertungen". Im Falle eines Konflikts zwischen den Datenschutzbestimmungen von BAUR und diesen Nutzungsbedingungen gelten diese Nutzungsbedingungen vorrangig in Bezug auf den Service "Kundenbewertung".

Mit der Teilnahme am Service "Kundenbewertung" stimmen Sie der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten persönlichen Daten im Rahmen der Auswertung der Bewertungsergebnisse zu.

Durch das Einreichen von Inhalten bei BAUR vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:

  • Sie sind alleiniger Urheber und Inhaber der Urheberrechte daran;
  • Sie verzichten freiwillig auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie ggf. an solchen Inhalten besitzen;
  • alle von Ihnen eingegebenen Inhalte sind richtig;
  • Sie sind mindestens 13 Jahre alt und stimmen zu und gewährleisten, dass die Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte nicht die Nutzungsbedingungen verletzt und keinen Schaden bei natürlichen und juristischen Personen verursacht.
  • Sie akzeptieren, dass Ihre abgegebene Bewertung auch bei Webseiten anderer Unternehmen der BAUR Gruppe, wie z.B. BAUR.de, quelle.de, universal.at, quelle.at, quelle.ch und ackermann.ch veröffentlicht werden können.

Darüber hinaus stimmen Sie zu und gewährleisten, dass Sie keine Inhalte einreichen,

  • die Ihnen bekanntermaßen falsch, ungenau oder irreführend sind;
  • die ein Copyright, ein Patent, eine Marke, ein Betriebsgeheimnis oder Veröffentlichungsrechte bzw. Datenschutzrechte eines Dritten verletzen;
  • die ein Recht, ein Gesetz, eine Verordnung oder eine sonstige Regelung verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bestimmungen zum Verbraucherschutz, zum unlauteren Wettbewerb, zur Antidiskriminierung und zur irreführenden Werbung);
  • die für irgendeine natürliche oder juristische Person, Gesellschaft, Unternehmen oder Körperschaft diffamierend, verunglimpfend, verleumderisch, hasserfüllt, rassistisch oder religiös voreingenommen, anstößig, bedrohend oder belästigend sind oder vernünftigerweise so aufgefasst werden können;
  • für die Sie eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten haben;
  • die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, Email-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten, oder die einen Computer Virus, Würmer oder andere potenziell gefährliche Computer-Programme oder Dateien enthalten.

Mit der Übermittlung der Kundenbewertung sichern Sie zu, BAUR (sowie deren Geschäftsführer, Direktoren, Vertretern, Vertretungsbefugten, Bevollmächtigten, Gehilfen, beteiligten Unternehmen, Mitarbeitern und Beschäftigen und externen Dienstanbietern) zu entschädigen und von allen Ansprüchen, Forderungen und tatsächlichen Schäden sowie Folgeschäden jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, einschließlich vertretbarer Anwaltskosten freizustellen, die aus der Nichteinhaltung Ihrer oben genannten Zusagen und Gewährleistungen oder Ihrer Übertretung eines Gesetzes oder der Verletzung Rechte Dritter entstehen.

Für jeden von Ihnen übermittelten Inhalten gewähren Sie BAUR unbefristete, unwiderrufliche, unentgeltliche, übertragbare Rechte und Lizenz für Gebrauch, Kopie, Modifikationen, Gesamtlöschung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung sowie das Erstellen von abgeleiteten Arbeiten und und/oder den Verkauf und/oder das Verteilen solchen Inhalts und/oder die Einarbeitung solchen Inhalts in beliebiger Form, Medium oder Technologie, weltweit und ohne jegliche Entschädigung für Sie.

Sämtliche von Ihnen im Rahmen der Kundenbewertung übermittelte Inhalte dürfen von BAUR nach ausschließlich eigenem Ermessen verwendet werden. BAUR behält sich das Recht vor, sämtliche Inhalte auf der Website von BAUR zu ändern, zu kürzen oder zu löschen, die BAUR nach eigenem Ermessen für nicht vereinbar mit den Richtlinien für Inhalte oder einer anderen Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen hält. BAUR übernimmt keine Gewähr dafür, dass Sie über BAUR die Möglichkeit erhalten, von Ihnen eingereichte Inhalte zu bearbeiten oder zu löschen. Bewertungen und schriftliche Kommentare werden normalerweise innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen gepostet. BAUR behält sich jedoch das Recht vor, jede Einreichung aus beliebigem Grund zu entfernen oder zurückzuweisen. Sie erkennen an, dass Sie und nicht BAUR für die Inhalte Ihrer Einreichung verantwortlich sind. Keiner der von Ihnen eingereichten Inhalte darf BAUR, seine Agenten, Niederlassungen, verbundene Unternehmen, Partner, externen Serviceprovider sowie deren jeweilige leitende Angestellte, Vertreter und Beschäftigte zum Vertrauensschutz verpflichten.

Durch das Übergeben Ihrer E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrer Bewertung und Testberichts stimmen Sie zu, dass BAUR und seine Lieferanten für Services Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden dürfen, um Sie über den Status Ihrer Kundenbewertung zu informieren oder zu anderen administrativen Zwecken.