BH für die Schwangerschaft

Welcher BH für die Schwangerschaft und Stillzeit

BH für die Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist ein Wunder der Natur. Während dein Baby kräftig heranwächst, verändern sich gleichzeitig deine Körperformen. Nicht nur Busen und Bauch werden größer, auch der Oberkörper selbst gewinnt an Umfang. Jede schwangere Frau verdient es, sich trotz der vielen Veränderungen in ihrer eigenen Haut wohlzufühlen. Ein bequemer BH aus weichen Materialien schenkt dir einen großartigen Tragekomfort und passt sich deinem Körper wunderbar an. Wir erklären dir, was ein BH für die Schwangerschaft mitbringen sollte und wann die Brust nach der Stillzeit eine bleibende Form annimmt.

BH in der Schwangerschaft: Tipps für den BH-Kauf

Bereits im ersten Schwangerschaftsdrittel merken viele werdende Mamas, dass ihr Lieblings-BH plötzlich kneift. Kein Wunder, schließlich stellt sich der weibliche Körper auf die nahende Geburt ein: Der Busen vergrößert sich während der Schwangerschaft im Schnitt um das Eineinhalbfache! Glücklicherweise gibt es komfortable Schwangerschafts-BHs, die es dir zumindest in diesem Aspekt angenehmer machen. Ob du einen neuen Bra brauchst, merkst du leicht daran, dass dein bisheriger BH zu eng ist oder sich unbequem anfühlt.

BH zu eng
BH ist zu eng?

Tipps für einen komfortablen Sitz beim Bra

Ein gut sitzender BH ist in der Schwangerschaft umso wichtiger, da deine Brüste praller und schwerer werden. Der Büstenhalter bietet deiner wachsenden Oberweite guten Halt und kann damit Beschwerden vorbeugen. Empfehlenswerte Umstands-BHs punkten mit diesen Eigenschaften:

• Weiche, elastische Stoffe fühlen sich prima auf der Haut an und rahmen deinen Busen sanft ein. Durch das dehnbare Material weiten sich die Cups, wenn deine Brüste wachsen.

• Breite Träger sowie ein breites Unterbrustband entlasten Schultern, Nacken und Rücken.

• Hinten im Rücken besitzt der Verschluss im Idealfall zusätzliche Reihen, sodass die Unterbrustweite quasi mitwächst. Kaufe jedoch nicht gleich alle BHs auf einmal zu Beginn der Schwangerschaft. Anfangs lässt sich kaum abschätzen, bei welcher BH-Größe du letztlich landest.

• Viele Schwangere empfinden bestimmte Arten von BHs als angenehmer. Dazu gehören insbesondere bügellose Modelle.

• Wenn du eine eher kleine Oberweite hast und deswegen keine BHs trägst, steige zumindest auf ein dehnbares Bustier um.

Normalerweise gilt die Empfehlung, nachts auf einen BH zu verzichten. Die Schwangerschaft bildet da eine Ausnahme: Falls dein Busen stark gewachsen ist, kann es angenehmer sein, auch im Schlaf einen BH zu tragen. Wähle dazu möglichst ein Modell ohne Bügel aus, um Druckstellen zu vermeiden. Während der Stillzeit hält ein Soft-BH im Schlaf die Stilleinlagen an Ort und Stelle.

Still-BH: Worauf sollte ich achten?

Still-BHs sind perfekt auf die Bedürfnisse stillender Frauen zugeschnitten. Der Clou bei diesen Modellen besteht in den Cups: Diese lassen sich vorne einfach mit einer Hand öffnen. Dazu sind die Schalen entweder überlappend geschnitten oder besitzen einen Clip-Verschluss. Warte mit dem Kauf etwa bis zu Beginn des neunten Monats ab, bis deine Brüste ihre volle Form erreicht haben. Dann kannst du dir bei der BH-Größe sicher sein. Das Rückenband sollte in der weitesten Einstellung bequem sitzen – nach der Geburt kannst du den BH dann enger machen, wenn du wieder abnimmst. Wie ein Umstands-BH fühlen sich auch die Modelle für die Stillzeit elastisch an und bieten einen zuverlässigen Halt.

BH Größen Berater
BH Größen Berater

So findest du deine richtige BH-Größe

Tipp

Viele Still-BHs sind schon während der Schwangerschaft eine gute Wahl, da sie bequem geschnitten sind. Damit kannst du deinen neuen Umstands-BH über die Schwangerschaft hinaus noch lange Zeit weiter tragen. Lasse dich von der Auswahl an Bras für die Schwanger- und Stillzeit begeistern!

Info

Wozu Still-BH tragen?

Wenn du deinem Kind die Brust gibst, ist ein Still-BH mit herunterklappbaren Cups einfach super praktisch: Du brauchst nicht lange an deiner Wäsche zu fummeln, sondern legst deine Brustwarzen im Nullkommanichts diskret frei. Ein angenehm sitzender Büstenhalter trägt außerdem dazu bei, Milchstau in der Brust vorzubeugen. Selbstverständlich kannst du auch normale Modelle in der Stillzeit tragen: Dafür eignen sich beispielsweise Sport-BHs und bügellose Bustiers.

Wann BH kaufen nach der Stillzeit?

Nach der Stillzeit braucht die Rückbildung der Brust ihre Zeit: Bei manchen Mamas hat die Oberweite schon nach wenigen Wochen ihre gewohnte Brustform zurück. Bei anderen dauert es länger. Mache dir daher keine Sorgen, wenn deine alten BHs nicht sofort wieder wie angegossen passen: Immerhin bietet sich damit die perfekte Gelegenheit, neue Bras zu kaufen. Welcher BH nach der Stillzeit ideal ist, bleibt deinen Vorlieben überlassen. Probiere einfach aus, ob dir ein Bügel-BH angenehmen Komfort bietet oder ob es lieber ein Modell in Bustier-Form sein darf.

Wusstest du, dass sich weibliche Brüste in neun verschiedene Brustformen unterscheiden lassen? Wie bei Nase, Augen und anderen Körpermerkmalen entscheiden in erster Linie die Gene über die eigene Brustart. Finde jetzt heraus, welcher „Brusttyp“ du bist und welche Art von BH deinem Busen besonders gut schmeichelt.

Brustform
Brustformen

So wählst du den richtigen BH für deine Brust

BH Arten
BH Arten

Für jeden Anlass der passende BH

Entdecke unsere große Auswahl für Mama und Baby

Babymöbel
Babymöbel

Shopping Tipps

Küchenzeilen mit ElektrogerätenHosen DamenSommerkleiderWaschmaschinen
Kontakt

Schreib uns
service@baur.de

Ruf uns an
09572 5050
 Telekom

täglich von 06.00 bis 23.00 Uhr

Versand, Rückgabe & Kosten
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • kostenloser Rückversand
  • Standardlieferung 5,95€
  • 24h-Lieferung, Wunschtermin, Versandkostenflatrate u.a. optional.
Unsere Zahlarten
BAUR folgen
BAUR App

Partner von baur.de

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten.

© BAUR Versand, 96222 Burgkunstadt