BH Arten
BH Arten
Für jeden ANLASS der PASSENDE BH

Welche BH Form brauche ich? Diese Frage hat sich wohl schon jede Frau gestellt. Denn den richtigen BH finden ist gar nicht so einfach.
Unser BH Berater zeigt dir, welche BH Arten es gibt und hilft dir herauszufinden, welche BH Formen zu dir passen. Erfahre hier, welche Vorteile die verschiedenen BH Typen haben und was es beim BH Kauf zu beachten gilt. Du wirst sehen: Für jedes Outfit und jeden Anlass gibt es den passenden BH.

Bügel BH
Bügel BH
Tolle Alleskönner

Die eingearbeiteten Bügel geben diesem BH Typen seinen Namen. Der Bügel BH ist besonders beliebt, weil er die Brust angenehm stützt und formt.

Es gibt ihn in verschiedenen BH Formen, zum Beispiel als Push up BH, Balconette BH oder Bandeau BH. Bügel BHs sind wahre Alleskönner und geben der Brust Halt und eine schöne Form.

Minimizer BH
Minimizer BH

Für Frauen mit großen Brüsten sind Minimizer BHs vorteilhaft. Denn sie lassen die Oberweite optisch kleiner wirken.
Vorgeformte Cups umschließen die Brust sanft und verkleinern sie so optisch, ohne zu drücken. Ein guter Minimizer BH zeichnet sich auch durch seinen hohen Tragekomfort aus.
BH Formen mit extra breiten, weich gepolsterten Trägern werden auch Entlastungs BH genannt. Denn sie verteilen das Gewicht optimal und entlasten so den Rücken. Dadurch können diese bequemen BHs Haltungsschäden vorbeugen.

Minimizer BH
Push up BH

Der optimale BH für das perfekte Dekolleté ist der Push Up BH. Er wird auch Maximizer BH genannt, weil er die Oberweite größer wirken lässt.

Frauen mit kleinen Brüsten hilft er, ihre Kurven sexy in Szene zu setzen. Die vorgeformten Cups heben die Brust an und geben ihr eine schöne Form.

Deshalb ist der Push Up BH der passende BH Typ für tief ausgeschnittene Oberteile und Kleider.

Kurven sexy in Szene setzen
Push up BH
Schalen BH

Seine vorgeformten, leicht wattierten Schaumstoff-Schalen machen den Schalen BH so beliebt.
Denn sie geben der Brust eine natürliche, runde Form.

Schalen BHs gibt es mit Bügel, aber auch ohne Bügel. Diese BH Form eignet sich für jede Körbchengröße.

Besonders unter engen oder leicht transparenten Oberteilen ist ein Schalen BH zu empfehlen, da seine Polsterung nichts durchblitzen lässt.

Schalen BH
Schalen BH
T-Shirt BH
T-Shirt BH
Nichts zeichnet sich mehr ab

Der T-Shirt BH ist wie gemacht für enge Shirts und andere körper- betonte Kleidung.
Denn er ist besonders schlicht, sodass sich nichts abzeichnet.

Der richtige Sitz des T-Shirt BHs ist sehr wichtig, damit er schön glatt anliegt.

Viele BH Modelle haben nahtlos vorgeformte Cups und sind so nahezu unsichtbar unter deiner Kleidung.

BH ohne Träger
BH ohne Träger

Ein Bandeau BH ist perfekt, wenn niemand sehen soll, dass du einen BH trägst. Diese trägerlose BH Form ist vor allem im Sommer unter schulterfreien Oberteilen und Kleidern beliebt. Eingearbeitete Silikonbänder und seitliche Stützen sorgen dafür, dass der Bandeau BH nicht verrutscht.
Manche Modelle haben leicht gefütterte Cups oder eingenähte Bügel.

Eine Alternative zum BH ohne Träger ist der Multiway BH. Seine Träger können gerade, aber auch über Kreuz oder als Neckholder im Nacken angebracht werden. Der  Multiway BH kann auch ohne Träger angezogen werden.

BH ohne Träger
Sport BH

Wie sein Name verrät, ist der Sport BH optimal zum Sport machen geeignet. Er stützt die Brust bei jeder Bewegung und gibt ihr Halt. Sport BHs gibt es in unterschiedlichen BH Formen von Push Up BH bis Bustier.

Den passenden BH solltest du nach der jeweiligen sportlichen Betätigung wählen. Für Yoga oder Pilates reicht ein Sport BH für leichte Belastung. Einen Sport BH für mittlere Belastung solltest du bei Zumba oder Kickboxen wählen. Gehst du gerne joggen, brauchst du einen Sport BH für hohe Belastung.

Generell gilt: Je größer die Brust, desto mehr Unterstützung sollte der Sport BH bieten. So kannst du Brust- und Rückenschmerzen vermeiden.

Sport BHs
Stützt bei jeder Bewegung
Sport BH
Bügelloser BH
Bügelloser BH
Bügelloser BH

Wenn du einen besonders bequemen BH suchst, solltest du zu einem BH ohne Bügel greifen.

Oft wird diese BH Form auch als Soft BH bezeichnet.
Keine Bügel oder Nähte, die drücken können – deshalb sind bügellose BHs so angenehm zu tragen.

Sie formen die Brust allein mit ihrem Schnitt und weichem Stoff.

Balconette BH
Balconette BH
sexy & praktisch

Balconette BHs sind sexy, aber auch praktisch.
Denn bei diesem BH Typ sind die Träger besonders weit außen angebracht.

So lässt der Balconette BH seine Träger unter dem Oberteil verschwinden und gibt der Brust dennoch genügend Halt.

Seine vorgeformten Halbschalen heben die Brust an, ohne sie zu verdecken.

Ein Balconette BH ist also ideal für Shirts und Kleider mit breitem Ausschnitt.

Bustier
Bustier

Ein Bustier ist die perfekte Alternative zum normalen BH.
Es fühlt sich an wie eine zweite Haut und gibt der Brust doch etwas Halt.

Bustiers gibt es mit Bügel, aber auch ohne Bügel. Einige Modelle haben auch eingearbeitete Cups.

Das Bustier ist vor allem wegen seines hohen Tragekomforts und dem guten Sitz beliebt.

Bustier
Still BH

Stillende Mütter brauchen einen speziellen BH – einen sogenannten Still BH. Oft wird dieser BH Typ auch als Schwangerschafts BH bezeichnet.

Still BHs zeichnen sich durch ihre leicht zu öffnenden Cups aus. Sie erleichtern das Stillen und ermöglichen dir, dein Baby auch unterwegs zu füttern. Außerdem bietet ein Still BH viel Komfort.

Er entlastet die Brust, gibt ihr Halt und kann so Rückenschmerzen vorbeugen.

unterwegs gut versorgt
Still BH