Smart Home Ratgeber

Smart-Home-Geräte im Überblick

Von Entertainment bis Sicherheit: Diese Geräte gibt es fürs SMART HOME

Ob Sicherheit, Energieeffizienz oder Unterhaltung: Für nahezu jeden Bedarf gibt es smarte Geräte, die dir zu Hause das Leben erleichtern und den Wohnkomfort verbessern. Wir geben dir einen Überblick über die unterschiedlichen Geräteklassen und ihre Einsatzgebiete.

Smart Home Ratgeber
Dein Einstieg ins Smart Home

Was du zum Start ins intelligente Haus wissen solltest

Was sind smarte Geräte?

Die Vernetzung, Fernsteuerung und Automation im Haushalt ist das Grundprinzip beim Thema Smart Home. Smarte Geräte sind demzufolge solche, die auf Basis einer Software bzw. App programmier- und steuerbar sind und Daten mit dem Nutzer sowie untereinander austauschen. Diverse Wohnvorrichtungen wie Lampen, Waschmaschinen oder elektrische Jalousien verfügen über solche smarten Fähigkeiten oder die Features sind entsprechend nachrüstbar.

Auf diese Weise kann praktisch das ganze Haus zu einem intelligenten Netzwerk ausgebaut werden: Spezielle Sensoren melden einen Rohrbruch per Push-Nachricht. Bewegungsmelder lösen Alarmanlagen oder die Aufnahme von Überwachungskameras aus, die dann Bilder an eine Cloud senden. Oder Musikboxen spielen zu gewünschten Uhrzeiten deine Lieblingslieder automatisch ab. Und das alles kannst du zentral über dein Smartphone oder Tablet kontrollieren und einstellen.

Smart-Home nachrüsten
Smart-Home nachrüsten

Eigenheim oder Mietwohnung: So erweiterst du dein Smart Home richtig

Smart-Home Cloud
Smart-Home Cloud

Wozu dein Smart Home eine Cloud braucht und was auch offline funktioniert

Welche Smart-Home-Geräte gibt es?

Die Vielfalt der Smart-Home-Technologie reicht von der intelligenten Heizungsanlage über den Mähroboter bis hin zur smarten Armbanduhr. Für einen besseren Überblick über das Angebot lassen sich die verschiedenen Geräte und Komponenten nach Zielen, Aufgabenbereichen oder Funktionen kategorisieren.

Steht der verfolgte Zweck im Fokus, werden Smart-Home-Geräte in die drei großen Bereiche Sicherheit, Komfort und Energiesparen untergliedert. Daneben sind smarte Gerätschaften auch entlang ihrer spezifischen Aufgabenfelder einteilbar – etwa in:

 

  • Geräte für die Installation der Haustechnik (wie Heizung, Belüftung und Licht)
  • typische Haushalts-Gebrauchsgeräte (wie Kühlschrank, Kaffeemaschine, Geschirrspüler oder Rauchmelder)
  • der Unterhaltung dienende Geräte (wie Musikanlagen oder Fernseher)
Smart-Home-Installation
Smart-Home-Installation

Was du beim Einrichten deines Smart Homes beachten musst

Der Unterschied zwischen Hausautomation und Haushaltsautomation

Andere Kategorisierungen unterscheiden zwischen Geräten, die die Sicherung, Überwachung und Regulierung deines Wohnraums gewährleisten (Rollläden, Alarmanlagen, Schließsysteme etc.) und solchen, die für die Abläufe innerhalb des Haushaltes zuständig sind (Staubsauger, Kaffeemaschine etc.). Man spricht von „Hausautomation“, wenn etwa Bewegungs-Sensoren, Beleuchtungen und Kameras zusammenarbeiten, um dein Haus vor Einbrechern zu schützen. Wenn dir Kühlschrank, Herd & Co durch intelligente Vernetzung den Alltag erleichtern, ist hingegen von „Haushaltsautomation“ die Rede.

Die wichtigsten Gerätetypen und ihre Einsatzzwecke

Welche Ideen für dein Smart Home du auch immer in die Tat umsetzen willst: Die folgende Auflistung gängiger Gerätetypen hilft dir dabei, die passenden Produktarten für deine Pläne zu finden.

  • Smarte Geräte für mehr Sicherheit: Die Einbruchsicherung spielt beim Thema Smart Home eine ebenso große Rolle wie der Brandschutz. Smarte Rauchmelder weisen dich via Nachricht auf einen Wohnungsbrand hin, auch wenn du außer Haus bist. Überwachungs-, Warn- und Schließsysteme sind miteinander verschaltbar und setzen Kettenreaktionen in Gang, wenn sich Fremde dem Haus nähern: Selbstschließende Fenster, aufheulende Alarmanlagen oder automatisch aktivierte Innenbeleuchtungen können hier echte Retter sein.
  • Geräte für intelligentes Heizen: Smarte Technik ermöglicht dir die bequeme Regelung der Raumtemperatur. Dank Funk-Thermostaten, Tür- und Fensterkontakten bestimmst du die Heizwärme über das Smartphone, per Zeitsteuerung oder abhängig vom Luftdurchzug. So sorgst du automatisch für das gewünschte Klima und senkst gleichzeitig den Energieverbrauch.
  • Geräte für Smart Living: Bei dieser Geräteart dreht sich alles um den bestmöglichen Wohnkomfort. Von Funksteckdosen über ferngesteuerte Küchen- und Haushaltsgeräte bis zu intelligent verbundenen Entertainment-Einrichtungen: Hierunter findest du jegliche Smart-Home-Produkte, die das Leben in deinen vier Wänden angenehmer und einfacher gestalten.
  • Geräte für smarte Beleuchtung: Die richtige Beleuchtung ist entscheidend fürs Wohnambiente – und ebenso für die Stromrechnung. Mit smarten Glühbirnen und LED-Leuchten sparst du Energie und kannst bei Bedarf individuelle Stimmungslichter für verschiedene Situationen programmieren. Außerdem sind Beleuchtungen mit etlichen anderen Smart-Anwendungen kombinierbar. Sie treten sogar als fertige Kombi-Lösungen in Erscheinung – etwa als Lampe mit Lautsprecher-Funktion.

Das Besondere an Smart-Home-Gadgets

Als Smart-Home-Gadgets werden WLAN- oder Bluetooth-fähige Geräte bezeichnet, die direkt mit dem mobilen Endgerät kommunizieren. Die Verbindung über eine Basis-Station ist hierbei nicht nötig – anders, als wenn mehrere einzelne Komponenten in ganze Smart-Home-Systeme eingebunden werden sollen. Beliebte Gadgets sind unter anderem Flugdrohnen, Bluetooth-Speaker, Schlaf- und Fitness-Tracker oder per App oder Sprachbefehl regelbare Leuchten.

Shopping Tipps

JackenWinterjacken DamenPullover DamenJeans Damen
Kontakt

Schreib uns
service@baur.de

Ruf uns an
09572 5050
 Telekom

täglich von 06.00 bis 23.00 Uhr

Versand, Rückgabe & Kosten
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • kostenloser Rückversand
  • Standardlieferung 5,95€
  • 24h-Lieferung, Wunschtermin, Versandkostenflatrate u.a. optional.
Unsere Zahlarten
BAUR folgen
BAUR App

Partner von baur.de

Preisangaben inkl. gesetzl. Steuer und zzgl. Service- & Versandkosten.

© BAUR Versand, 96222 Burgkunstadt