ZurückStartseite|Lifestyle|Themenwelt|Capsule Wardrobe
25. April 2019| Mode

Capsule Wardrobe

Mut zum Minimalismus

Was ist Capsule Wardrobe?

Das Konzept von Capsule Wardrobe bezieht sich auf eine minimalistische Garderobe, bei der wir uns pro Saison nur auf das begrenzen, was wir auch wirklich brauchen. Das bedeutet weniger Chaos im Kleiderschrank, weniger Grübeln beim Aussuchen des perfekten Outfits, aber trotzdem eine Vielfalt an verschiedenen Looks. Denn das beste an Capsule Wardrobe ist, dass die Basic-Teile leicht miteinander kombinierbar sind und durch einzelne Hingucker aufgewertet werden können.

Der Vorteil der Capsule Wardrobe: Ihr braucht weniger Platz, kauft weniger Teile und nur Kleidungsstücke, die ihr auch wirklich anzieht – dadurch spart ihr natürlich viel Geld. Dieses lässt sich in hochwertige Teile investieren, die viele Jahre halten und euch mehrere Saisons lang Freude bereiten.

Wie viele Teile darf eine Capsule Wardrobe haben?

Grundsätzlich gibt es hier kein Richtig oder Falsch, den die Capsule Wardrobe ist je nach Person verschieden und individuell. Der ungefähre Richtwert liegt bei 35 Stücken pro Saison, also pro 3–4 Monate. Der minimalistische Kleiderschrank umfasst dabei Oberteile, Hosen, Röcke, Kleider, Jacken und Schuhe. Teile wie Unterwäsche, Socken oder Accessoires und auch Sportbekleidung zählen dagegen bei den Wenigsten zur Capsule Wardrobe. Natürlich bleibt auch diese Entscheidung euch überlassen.

Und welche Farben?

Was die Farben betrifft, gibt es ebenfalls nur einen ungefähren Richtwert: Mit 8–10 unterschiedlichen Tönen in eurem minimalistischen Kleiderschrank seid ihr nicht eingeschränkt und es wird auch nicht zu bunt. Für die Farbwahl sucht ihr euch zunächst drei Grundtöne und neutrale Farben wie Schwarz, Beige, Weiß, Grau, Dunkelblau etc. aus, dazu kommen 3–5 Pastellfarben oder Mitteltöne und 1–2 Akzentfarben. Wählt nur Farben, bei denen ihr euch auch sicher seid, dass ihr euch wohlfühlt und die ihr gut miteinander kombinieren könnt. Je nach Saison passt ihr eure Farbpalette an.
Perfekt ist, wenn ihr eure Grundfarben immer beibehaltet und eure Basic-Jeans, schlichte Tops und Pullover in diesen Farben kauft. Grundsätzlich sollten ungefähr 50% eurer Kleidungsstücke die Grundfarben aufgreifen.
Ein Beispiel für eure Capsule-Wardrobe-Farbpalette:

Capsule Wardrobe Anleitung

Überzeugt vom Konzept der minimalistischen Garderobe? Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt ihr ganz einfach eure eigene Capsule Wardrobe.
Schritt 1 – Kleiderschrank ausmisten:
Bildet zwei Stapel, einen für „Muss weg" und einen für „Darf bleiben". Ihr habt bestimmt einige Kleidungsstücke, die ihr noch nie anhattet – die kommen zuerst auf den „Weg"-Stapel. Dann sortiert ihr nach folgenden Kriterien aus:

• Gefällt mir das Kleidungsstück noch?
• Ziehe ich es wirklich/oft an?
• Passt es mir noch?
• Ist es noch in einem guten Zustand?
• Lässt es sich einfach mit anderen Teilen kombinieren?

Wenn ihr alles mit „Ja" beantworten könnt, darf das Teil bleiben.
Schritt 2 – Stil finden:
Ihr wisst, was ihr gerne und besonders häufig tragt – das ist schon mal ein guter Anfang für eure Stilrichtung. Der Stil wird auch vom Umfeld beeinflusst: Habt ihr einen gewissen Dresscode in eurem Beruf, an den ihr euch halten müsst, solltet ihr das in eurer Capsule Wardrobe berücksichtigen. Euere minimalistische Garderobe darf natürlich Teile aus verschiedenen Stilrichtungen beinhalten, aber sie sollten gut miteinander kombinierbar sein.

Ein guter Weg, den eigenen Stil zu finden und eine harmonische minimalistische Garderobe zu erstellen, ist, eine Collage aus einzelnen Kleidungsstücken zu erstellen. Lasst euch von unseren Beispielen zu den verschiedenen Stilrichtungen inspirieren.
Casual: Wie der Name sagt, ist der Stil leger und ganz leicht aus verschiedenen Teilen und Farben zusammenzustellen. Wir nehmen eine klassische Jeans, kombinieren dazu ein schlichtes Shirt, Sneakers und einen Cardigan.
Jeans >     Shirt >      Bluse >     Pullover >     Strickjacke >     Sneaker >      Boots >
Chic: Der Stil zeichnet sich vor allem durch zeitlose Klassiker aus und ist zwar chic, aber auch für den Alltag geeignet. Muss-Teile: Trenchcoat, Stoffhose und Blazer. Die Farbpalette beinhaltet klassische Farben wie Schwarz, Beige und Weiß und auch kräftige Farben wie Rot oder Grün.
Hose >      Blazer >      Trenchcoat >     Bluse >       Shirt >     Ballerinas >     Pumps >
Romantic: Bei einer Capsule Wardrobe im romantischen, mädchenhaften Stil sind vor allem Plisseeröcke, fließende Kleider und zarte Blusen in gedeckten Tönen und Pastellfarben, mit Spitzendetails oder Volants, vorhanden.
Kleid >    Culotte >      Top >      Espadrilles >      Strickjacke >      Bluse >      Sandale >
Schritt 3 – Garderobe komplettieren:
Der Schrank ist aussortiert, euer Farbschema und der passende Stil gefunden – aber ihr habt jetzt nicht mehr genug passende Kleidungsstücke? Dann überlegt gründlich, welches Teil noch in eurer Capsule Wardrobe fehlt. Die Kriterien: Neue Kleidungsstücke müssen zur Farbpalette passen, mit dem Großteil eurer Garderobe kombinierbar sein und euch auch wirklich gefallen.
Mehr Basics für
Ihren Kleiderschrank?
Sei der Erste! Noch gibt es zu diesem Thema kein Feedback.
Sag uns deine Meinung
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten. Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Wie hat dir das Thema gefallen?
Sag uns deine Meinung
Nur mit deiner Hilfe können wir uns verbessern und dir noch mehr Inspiration bieten.

Was hat dir besonders gefallen? Was können wir besser machen? Sag uns deine Meinung und werde ein Teil des Lifestyle-Magazins!
Nutzungsbedingungen

für Kundenbewertungen auf BAUR

Liebe BAUR-Kundin, lieber BAUR-Kunde,
Diese Nutzungsbedingungen regeln Ihr Verhalten im Zusammenhang mit dem von der BAUR Versand (GmbH & Co KG), im nachfolgenden "BAUR" genannt, angebotenen Service "Kundenbewertungen". Im Falle eines Konflikts zwischen den Datenschutzbestimmungen von BAUR und diesen Nutzungsbedingungen gelten diese Nutzungsbedingungen vorrangig in Bezug auf den Service "Kundenbewertung".

Mit der Teilnahme am Service "Kundenbewertung" stimmen Sie der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten persönlichen Daten im Rahmen der Auswertung der Bewertungsergebnisse zu.

Durch das Einreichen von Inhalten bei BAUR vertreten und gewährleisten Sie Folgendes:

  • Sie sind alleiniger Urheber und Inhaber der Urheberrechte daran;
  • Sie verzichten freiwillig auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Sie ggf. an solchen Inhalten besitzen;
  • alle von Ihnen eingegebenen Inhalte sind richtig;
  • Sie sind mindestens 13 Jahre alt und stimmen zu und gewährleisten, dass die Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Inhalte nicht die Nutzungsbedingungen verletzt und keinen Schaden bei natürlichen und juristischen Personen verursacht.
  • Sie akzeptieren, dass Ihre abgegebene Bewertung auch bei Webseiten anderer Unternehmen der BAUR Gruppe, wie z.B. BAUR.de, quelle.de, universal.at, quelle.at, quelle.ch und ackermann.ch veröffentlicht werden können.

Darüber hinaus stimmen Sie zu und gewährleisten, dass Sie keine Inhalte einreichen,

  • die Ihnen bekanntermaßen falsch, ungenau oder irreführend sind;
  • die ein Copyright, ein Patent, eine Marke, ein Betriebsgeheimnis oder Veröffentlichungsrechte bzw. Datenschutzrechte eines Dritten verletzen;
  • die ein Recht, ein Gesetz, eine Verordnung oder eine sonstige Regelung verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bestimmungen zum Verbraucherschutz, zum unlauteren Wettbewerb, zur Antidiskriminierung und zur irreführenden Werbung);
  • die für irgendeine natürliche oder juristische Person, Gesellschaft, Unternehmen oder Körperschaft diffamierend, verunglimpfend, verleumderisch, hasserfüllt, rassistisch oder religiös voreingenommen, anstößig, bedrohend oder belästigend sind oder vernünftigerweise so aufgefasst werden können;
  • für die Sie eine Zahlung oder andere Gegenleistung eines Dritten erhalten haben;
  • die Informationen bezüglich anderer Websites, Adressen, Email-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern enthalten, oder die einen Computer Virus, Würmer oder andere potenziell gefährliche Computer-Programme oder Dateien enthalten.

Mit der Übermittlung der Kundenbewertung sichern Sie zu, BAUR (sowie deren Geschäftsführer, Direktoren, Vertretern, Vertretungsbefugten, Bevollmächtigten, Gehilfen, beteiligten Unternehmen, Mitarbeitern und Beschäftigen und externen Dienstanbietern) zu entschädigen und von allen Ansprüchen, Forderungen und tatsächlichen Schäden sowie Folgeschäden jeglicher Art und Natur, bekannt oder unbekannt, einschließlich vertretbarer Anwaltskosten freizustellen, die aus der Nichteinhaltung Ihrer oben genannten Zusagen und Gewährleistungen oder Ihrer Übertretung eines Gesetzes oder der Verletzung Rechte Dritter entstehen.

Für jeden von Ihnen übermittelten Inhalten gewähren Sie BAUR unbefristete, unwiderrufliche, unentgeltliche, übertragbare Rechte und Lizenz für Gebrauch, Kopie, Modifikationen, Gesamtlöschung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung sowie das Erstellen von abgeleiteten Arbeiten und und/oder den Verkauf und/oder das Verteilen solchen Inhalts und/oder die Einarbeitung solchen Inhalts in beliebiger Form, Medium oder Technologie, weltweit und ohne jegliche Entschädigung für Sie.

Sämtliche von Ihnen im Rahmen der Kundenbewertung übermittelte Inhalte dürfen von BAUR nach ausschließlich eigenem Ermessen verwendet werden. BAUR behält sich das Recht vor, sämtliche Inhalte auf der Website von BAUR zu ändern, zu kürzen oder zu löschen, die BAUR nach eigenem Ermessen für nicht vereinbar mit den Richtlinien für Inhalte oder einer anderen Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen hält. BAUR übernimmt keine Gewähr dafür, dass Sie über BAUR die Möglichkeit erhalten, von Ihnen eingereichte Inhalte zu bearbeiten oder zu löschen. Bewertungen und schriftliche Kommentare werden normalerweise innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen gepostet. BAUR behält sich jedoch das Recht vor, jede Einreichung aus beliebigem Grund zu entfernen oder zurückzuweisen. Sie erkennen an, dass Sie und nicht BAUR für die Inhalte Ihrer Einreichung verantwortlich sind. Keiner der von Ihnen eingereichten Inhalte darf BAUR, seine Agenten, Niederlassungen, verbundene Unternehmen, Partner, externen Serviceprovider sowie deren jeweilige leitende Angestellte, Vertreter und Beschäftigte zum Vertrauensschutz verpflichten.

Durch das Übergeben Ihrer E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrer Bewertung und Testberichts stimmen Sie zu, dass BAUR und seine Lieferanten für Services Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden dürfen, um Sie über den Status Ihrer Kundenbewertung zu informieren oder zu anderen administrativen Zwecken.