Deine 20% Rabatt* und 1 Jahr Gratis-Versand werden automatisch im Bestellschritt 5 berücksichtigt.

*Neukunden-Vorteile: Gilt einmalig für Neukunden und Kunden, die seit mindestens 2 Jahren nicht bestellt haben. 20% Rabatt für den Onlinekauf aus den Sortimenten Mode, Schuhe, Möbel, Lampen, Wohn-/ Heimtextilien, Geschirr- & Tischaccessoires sowie Koch- & Backzubehör. Ausgenommen sind Schmuck, Uhren, Erotik, Kosmetik, Parfüm, Haushalts- und Kleinelektro, Multimedia und Baumarkt-Artikel. Gratis-Versand gilt für 1 Jahr für alle Standardlieferungen, sonstige Lieferaufschläge werden wie üblich verrechnet. Diese Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Vorteilen. Keine Barauszahlung und keine nachträgliche Verrechnung möglich.

Kleines Wohnzimmer einrichten

Kleines Wohnzimmer einrichten

Klein, aber oho: Clevere Tipps für ein stylisches Mini-Wohnzimmer!

Willkommen zum Guide für dein kleines Wohnzimmer. Wenig Platz? Kein Problem! Bei uns findest du Tipps und Ideen, wie du das Beste aus deinem begrenzten Raum holst. Von cleveren Möbeln bis zu optischen Tricks – erfahre, wie du dein Wohnzimmer nicht nur funktional, sondern auch optisch größer zauberst. Mit unserem Ratgeber schaffst du dir eine gemütliche Oase trotz kleinen Wohnzimmers.

Die richtige Farbgestaltung für kleine Wohnzimmer

Oft werden beim Renovieren von kleinen Wohnzimmern die Wände weiß gestrichen und schlichte Möbel in neutralen Farben mit klarer Linienführung gekauft, um das kleine Wohnzimmer optisch zu vergrößern. Nur um dann festzustellen, dass das kleine Wohnzimmer zwar heller und größer, aber leblos und ungemütlich wirkt. Folgende Tipps beziehen auch die Gemütlichkeit deines kleinen Wohnzimmers in die Planung mit ein.

Helle Farben verwenden:
  • Helle Farben wie Weiß, Beige, Pastelltöne oder sanfte Grautöne reflektieren das Licht und lassen den Raum größer erscheinen. Sie erzeugen zudem eine luftige und offene Atmosphäre.
Akzentfarben geschickt einsetzen:
  • Setze Akzentfarben sparsam ein, um visuelles Interesse zu wecken, aber vermeide zu viele kontrastreiche Farben, um den Raum nicht zu überladen und keine Brüche zu schaffen.
Vertikale Streifen oder Muster nutzen:
  • Vertikale Streifen an den Wänden können den Raum optisch in die Höhe ziehen und somit die Decke höher erscheinen lassen. Leichte Muster können ebenfalls eine räumliche Illusion erzeugen.
Monochromatische Farbpaletten:
  • Eine monochromatische Farbpalette, bei der verschiedene Nuancen einer Farbe kombiniert werden, schafft eine harmonische und beruhigende Atmosphäre, ohne den Raum zu verkleinern.

Möbelauswahl und -platzierung

In einem kleinen Wohnzimmer haben wir nur Platz für die wichtigsten Möbel, deshalb ist hier neben einer ansprechenden Gestaltung auch Funktionalität ausschlaggebend. Verzichte auf ausladende Möbelstücke, grelle Farben und massive Bauweisen. Wie oben bereits angesprochen, sollten die Möbel mit deiner Farbwahl harmonieren. So vermeidest du Brüche, die einen kleinen Raum optisch segmentieren und ihn noch kleiner erscheinen lassen. Folgende Tipps helfen dir bei der Einrichtung:

Raummitte freilassen:
  • Platziere Möbel möglichst an den Wänden und lass die Mitte des Raumes weitgehend frei, um eine offene und geräumige Atmosphäre zu schaffen.
Weniger ist mehr:
  • Reduziere die Anzahl der Möbel auf das Wesentliche, um Überfüllung zu vermeiden. Ein paar gut gewählte Stücke haben mehr Wirkung als ein vollgestopfter Raum.
Mehr Bodenfreiheit:
  • Nutze Wandregale, hängende Möbel und Möbel mit Füßen, um den Boden freizuhalten und vertikalen Stauraum zu schaffen. Ob Sofa, Regal oder TV-Möbel – alles, was direkt mit dem Boden abschließt, nimmt Räumen die Luftigkeit und wirkt schnell zugestellt.
Durchgängige Linien:
  • Achte auf durchgängige Linien in der Möbelplatzierung, um einen harmonischen Fluss im Raum zu schaffen. Trenne den Raum lieber durch Raumteiler, Pflanzen oder offene Möbelstücke, als ihn durch eine massive Wand abzuteilen.
Möbel mit Funktion:
  • Multifunktionsmöbel eignen sich besonders gut für kleine Wohnzimmer. Im Idealfall bieten sie noch zusätzlichen Stauraum oder lassen sich durch Rollen beliebig im Raum bewegen.

Stauraumoptimierung

Die effiziente Nutzung von Stauraum ist entscheidend, um ein kleines Wohnzimmer aufgeräumt und funktional zu gestalten. Da wir oftmals auf große Schränke und Wohnwände verzichten müssen, benötigen wir andere Optionen zum Aufräumen von Decken, Zeitschriften, Büchern & Co. Hier sind einige Tipps und Ideen zur Stauraumoptimierung:

Multifunktionale Möbel

Wie oben bereits erwähnt, bietet sich für ein kleines Wohnzimmer beispielsweise eine Couch mit Stauraum an. Aber auch Beistelltische, Couchtische oder Hocker mit extra Schubladen und Stauraum sind super zum Aufbewahren von Kleinkram oder Decken. Kleinmöbel mit Rollen können bei Besuch ganz schnell aus dem Raum entfernt, und so mehr Platz geschaffen werden.

Kreative Stauraumlösungen

Verwende dekorative Körbe und Boxen, um kleine Gegenstände zu verstauen und gleichzeitig einen organisierten Look zu schaffen. Nutze auch den Platz hinter Türen in Form von Regalen oder Haken, um zusätzlich Platz zu schaffen.

Lichtgestaltung für kleine Wohnzimmer

Die Lichtgestaltung spielt eine entscheidende Rolle in kleinen Wohnzimmern, da sie den Raum heller und größer wirken lassen kann. Hier sind einige Tipps zur optimalen Lichtgestaltung:

Viel natürliches Licht:

  • Verzichte auf schwere Vorhänge und blickdichte Modelle, da sie kleine Räume noch dunkler machen. Greife lieber zu transparenten Vorhängen, um den Lichteinfall zu maximieren. Helle Modelle, die an die Farbgestaltung deines Wohnzimmers angepasst sind, lassen den Raum zusätzlich größer wirken.
  • Positioniere Spiegel oder Möbel aus Glas gegenüber von Fenstern, um das einfallende Licht zu reflektieren und den Raum aufzuhellen.

Künstliche Beleuchtung:

  • Wähle Deckenleuchten und andere Lichtquellen mit indirektem Licht, um dein Wohnzimmer gleichmäßig zu erhellen, ohne dabei harte Schatten und Brüche zu erzeugen.
  • Stehlampen und Tischleuchten mit nach oben gerichtetem Licht ziehen Räume in die Höhe und vergrößern ihn optisch.
  • Wandleuchten und LED-Strips unter Möbeln erzeugen zusätzliche Tiefe und die Illusion von mehr Raum. Achte auch hier auf eine harmonische und warme Farbe, die keine optischen Brüche schafft.

Tipps für dein kleines Wohnzimmer auf einen Blick

Die richtige Gestaltung eines kleinen Wohnzimmers fängt nicht erst bei den Möbeln und der Deko an, auch Bodenbelag, Wandfarbe und Beleuchtung haben einen großen Einfluss auf die optische Wirkung. Die wichtigsten Punkte, wie du dein kleines Wohnzimmer richtig gestaltest, findest du hier auf einen Blick:

Farbgestaltung:
  • Verwendung von helleren Farben und monochromatischen Farbpaletten, um den Raum optisch zu vergrößern.
  • Farbliche Akzente setzen, um Interesse zu wecken. Vermeide dabei zu viele kontrastreiche Farben, um keine optischen Brüche zu schaffen.
Möbelauswahl & -platzierung:
  • Platziere Möbel und Deko möglichst wandnah, um Platz in der Mitte zu schaffen und so für mehr Offenheit zu sorgen.
  • Verzichte auf massive Möbel und unnötige Einrichtungsgegenstände. Nutze die vertikale Fläche für Wandregale und hängende Möbel, um mehr Bodenfläche zu schaffen.
Stauraumoptimierung
  • Setze auf multifunktionale Möbel und halte Ordnung, um Räume größer wirken zu lassen.
Lichtgestaltung:
  • Sorge für möglichst viel natürliches Licht durch transparente Vorhänge und geschicktes Platzieren von Spiegeln.
  • Nutze mehrere Lichtquellen und setze auf indirektes Licht für weniger harte Schatten.
Einkaufsschutzbrief -  einfach und sicher deinen Ratenkauf während der ganzen Laufzeit schützen
Kontakt

Schreib uns
service@baur.de

Ruf uns an
09572 5050
  Telekom

täglich von 06.00 bis 23.00 Uhr

Versand, Rückgabe & Kosten
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • kostenloser Rückversand
  • Standardlieferung 5,95€
  • 24h-Lieferung, Wunschtermin, Versandkostenflatrate u.a. optional.
Unsere Zahlarten
Sicher shoppen
EHI - Geprüfter Online-Shop
BAUR folgen
BAUR InstagramBAUR FacebookBAUR PinterestBAUR Youtube
BAUR App
Apple App Store QR-Code App für Android und Apple
Android Google Play
PAYBACK Button

Partner von baur.de

Preisangaben inkl. gesetzl. Steuer und zzgl. Service- & Versandkosten.

© BAUR Versand, 96222 Burgkunstadt