Pink kombinieren
Trendfarbe PINK kombinieren
Pink kombinieren
Es lohnt sich, über den eigenen Schatten zu springen und so richtig Farbe zu bekennen. Von der Farbe Pink bis hin zum Fuchsia-Ton „Spring Crocus“ – einer Mischung aus Pink, Rosa und Violett: Es jagt eine Hingucker-Knallfarbe mit Wow-Effekt die nächste! Deshalb gehört Pink als Trendfarbe neben Living Coral und Rot mit Sicherheit in die Top Drei. „Think Pink“ heißt es auch in diesem Jahr. Wir zeigen euch die tollsten Fashion Pieces für farbenfrohe Outfits und wie ihr die Farbe Pink kombinieren könnt.
Welche Farbe zu Pink kombinieren?
Farbpalette

Ob Statementlook oder Businessoutfit – Pink kann alles. Kombiniert mit Khaki oder anderen erdigen Tönen bekommt euer Outfit einen androgynen Touch. Warum also nicht den olivgrünen Parka über den rosa Sweater anziehen? Setzt auf Kontrastfarben. Steingrau neutralisiert das Pink und macht euren Look businesstauglich. Weiblich und äußerst stilvoll wirkt die Farbkombination Pink und Camel. Sanfte Naturtöne unterstreichen eure weibliche Seite.

Das ist euch nicht mutig genug? Dann nutzt Knallfarben wie Orange oder Gelb in Kombifarben. Damit liegt ihr nicht nur voll im Trend, sondern setzt auch ein echtes Statement.

Pink kombinieren: 3 Styling-Tipps
Tipps
  1. Stilbruch erlaubt! Setzt auf maskuline Schnitte wie bei Oversized-Mänteln, derben Lederjacken oder auch Sneaker statt Pumps.
     
  2. Luft lassen: Besonders schön wirkt die Farbe Pink für luftige Kleider, lange Röcke oder weitgeschnittene Oberteile.
     
  3. Unerwartete Accessoires: ein grober Gürtel, oder einfach ein Rucksack statt schicker Handtasche.
Pinkes Kleid kombinieren

Zu einem pinkfarbenen Kleid gehört sicherlich eine gute Portion Mut, aber der zahlt sich ja bekanntermaßen aus! Das ist auch bei einem eleganten Cocktailkleid im Lagenlook der Fall, sodass ihr es nur noch durch Spangenpumps in auffälligem Fuchsia toppen könnt! Eine schwarze Leder- oder eine Jeansjacke sorgen für einen unerwarteten Stilbruch und lockern den pinken Look auf.

pinkes Kleid
Pinke Pumps
Pinke Pumps

Pink allover ist ein mutiges Fashion-Statement. Doch in der passenden Situation kann man sich diesen Look durchaus erlauben! Die leicht fließenden Stoffe des pinken Wickelkleides von Guido Maria Kretschmer sorgen dafür, dass die Farbe von Kopf bis Fuß getragen werden kann. Pinke Riemchensandaletten mit Blockabsatz in schlichtem Design und eine Clutch in schimmerndem Rosegoldfarben runden den Look ab.

Pinken Rock kombinieren

Wie schön Sommergefühle sein können, zeigt die aufregende Kreation aus einem pinken A-Linien-Rock mit angesagtem Sakura-Print und einer Schlupfbluse mit Volanteinsätzen an den Ärmeln! Ob ins Büro, zum Brunch oder zur Party – dieser Look sorgt für einen echten Wohlfühlfaktor unter den Kollegen, Freunden oder Gästen. Accessoires und Schuhe in schimmerndem Silberfarben runden das Outfit ab und sind Garant für einen Wow-Effekt!

Silberne Taschen
Silberne Taschen
Pinkes Langarmshirt kombinieren

Pink geht auf Streife. Ein schwarz-weiß-gestreiftes Langarmshirt ist ein Klassiker, doch warum nicht mal auf pinke Streifen setzen? Dazu kombiniert ihr eine Boyfriend-Jeans mit Destroyed-Effekten und farblich passende Sneaker in Weiß mit dezenten, pinken Highlights, um den Streifen ihren großen Auftritt zu lassen.

Pinkes Top kombinieren

Für einen coolen Casual-Look sorgt ein pinkes Blusentop, kombiniert mit einer Jeansshorts im Used-Look, weißen Plateausneakers und einer Jeansjacke in Dunkelgrau. Eine pinke Handtasche rundet das farbstarke Outfit ab. Ein toller Style für die ersten warmen Sommertage, an denen ihr morgens noch eine Jacke überwerfen wollt.

Pinke Blusen
Pinke Blusen
Pinke Jacke kombinieren

Eine pinke Jacke ist ein echtes Fashion-Statement! Das Schöne ist, dass wir mit ihr auf den ersten Blick zum Hingucker werden und wie auf Knopfdruck für gute Laune sorgen. Ob Bomberjacke, modischer Wollmantel, kuschelige Fleece- oder figurbetonende Steppjacke im Athleisure-Look – eine pinkfarbene Jacke ist ein wahres Must-have!

Pinke Steppjacken
Pinke Hose kombinieren

Bye bye Langeweile – wir "pinken" unsere Beine auf! Egal, ob kurze oder lange Beine – jeder wird sie bestaunen, wenn ihr sie ganz selbstbewusst mit Pink in Szene setzt! Kombiniert dazu am besten obenrum eine Schlupfbluse mit einem schicken Blütenmuster. Ob dezent oder richtig auffällig – die romantischen Blumenprints machen dieses pinke Outfit zu einem Wahnsinns-Look!

Pinken Cardigan kombinieren

Ein weiteres Must-have für jede Fashionista: der Farbknaller zum Überwerfen – ein pinker Cardigan. Ihr könnt ihn bequem zu jedem Outfit, jeder Farbe und jedem Anlass stylen. Um einen lässigen Look fürs Büro oder zum Treffen mit euren Freundinnen zu kreieren, einfach zum pinken Cardigan einen bequemen Crêpe-Rock mit Gummizug und einen Pullover mit Schwarz-Weiß-Streifen kombinieren.

Entdecke weitere Farben der Saison:
Unseren Newsletter abonnieren & Rabatt als Dankeschön erhalten
Ich möchte in Zukunft mit dem kostenlosen Newsletter von BAUR Versand GmbH & Co KG über alle Angebote und Aktionen informiert werden. Ich weiß, dass ich den Newsletter jederzeit wieder hier abbestellen kann.
Mindesteinkaufswert nach Retoure: 50,-€, ausgenommen sind Artikel der Marken: Caso, Smeg, KitchenAid, Liebherr und dyson. Diese Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Vorteilen. Keine Barauszahlung oder nachträgliche Verrechnung möglich. Einmalig innerhalb von 6 Monaten auf die Sortimente Mode, Schuhe, Wohnen im Rahmen einer Online-Bestellung gültig.