Basics Outfit
10 FRÜHLINGSBASICS – 10 frische Looks
Basics Outfit

Am liebsten würdest du jeden Tag ein komplett neues Outfit tragen? Dafür brauchst du weder einen prall gefüllten Kleiderschrank, noch ausgefallene Trendteile! Wir zeigen dir, wie du aus 10 Frühlingsbasics 10 unterschiedliche, stylische Looks kreierst.

Fashion-Basics Frühling

Basics sind schlichte und geradlinige Kleidungsstücke, die sich durch ihre vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten auszeichnen. Sie sind zeitlos und unabhängig von aktuellen Trends – durch moderne Schnitte aber keineswegs langweilig. Bei der Farbwahl bist du mit Basics in neutralen Tönen wie Schwarz, Blau, Weiß, Beige oder Grau auf der sicheren Seite. Du kannst sie aber auch mit Akzentfarben wie Rot oder Gelb ergänzen. Achte dabei jedoch darauf, dass alle Farben untereinander kombinierbar sind.
In dieser Frühjahr/ Sommer-Saison greifen wir zur Farbpalette des Marine-Looks und ergänzen sie mit einem strahlenden Gelb – der Pantone-Farbe 2021!

Farben
Video
T-Shirt

Ein gut sitzendes, schlichtes T-Shirt ist immer eine gute Investition für deine Frühlingsgarderobe.
Es lässt sich zu allen Hosen und Röcken kombinieren und macht sowohl zu extravaganten als auch zu unaufgeregten Kombipartnern eine gute Figur.

Hemdbluse

Ein Must-have in jedem Kleiderschrank: Die Hemdbluse ist ein schicker Kombipartner und vielseitig zu stylen. Du kannst sie klassisch in den Bund stecken, lässig knoten, hochkrempeln oder im Layering-Look stylen: Sie verleiht jedem Outfit eine Prise Eleganz.

Jeans

Ein gut sitzendes, schlichtes T-Shirt ist immer eine gute Investition für deine Frühlingsgarderobe.
Es lässt sich zu allen Hosen und Röcken kombinieren und macht sowohl zu extravaganten als auch zu unaufgeregten Kombipartnern eine gute Figur.

Ringelshirt

Muster solltest du bei der Auswahl deiner Basics vermeiden – mit Ausnahme des Streifenshirts. Das vielseitig kombinierbare Kleidungsstück lässt sich sowohl leger als auch elegant stylen. Dabei erzeugt es Spannung in deinem Basics Outfit und erinnert ein wenig an den Pariser Chic.

Blazer

Elegant, aber auch lässig, klassisch, und trotzdem modern: Keine andere Jacke ist so wandelbar wie der unifarbene Blazer. Kombiniere ihn zur Bluse für einen schicken Businesslook oder style ihn zu Jeans und Shirt für einen trendigen Stilbruch. Der Blazer wertet jedes Outfit stilsicher auf.

Stoffhose

Eine hochwertige, unifarbene Stoffhose ist ein tolles Basic für elegante Looks. Dabei muss es nicht unbedingt die klassische Bundfaltenhose sein.
Abhängig vom persönlichen Stil sind auch Joggpants, Chino- oder Palazzohosen in edlen Materialien ein gute Wahl.

Jeansjacke

Die Jeansjacke ist die perfekte Frühlingsalternative zur schweren Lederjacke – und dabei mindestens genauso stylisch. Greife hierbei am besten zum klassischen Modell: kurz und gerade geschnitten. Die Jeansjacke schmeichelt jeder Figur und verleiht deinem Basics Outfit eine lässige Note.

Midirock

Er ist die Geheimwaffe für dein Outfit: der Midirock! Die Länge schmeichelt jeder Figur, und er ist ein wunderbarer Stylingpartner zu den verschiedensten Anlässen.
Im Frühling und Sommer greifen wir besonders gerne zu luftigen Plisseeröcken: für feminine Basic Outfits mit Wow-Faktor.

Strickpullover

Auch in der schönen Jahreszeit gehört der leichte Strickpullover in jede Basic-Garderobe. Um die Schultern gehängt oder im Layering über Shirt und Kleid hält er dich an kühlen Frühlingstagen und Sommerabenden kuschelig warm und peppt ganz nebenbei dein Basics Outfit auf.

Sommerkleid

Last but not least darf auch das Kleid in keiner Basics-Sammlung fehlen! Wenn draußen die Sonne scheint, greifen wir jedoch zum unaufgeregten Sommerkleid in A-Linie, statt zum „kleinen Schwarzen" und kombinieren es abhängig von der Witterung und dem Anlass mit Jacke und Pullover.