Breite Schultern kaschieren 
Breite Schultern kaschieren 
Majestätisch und glamourös – MODEBERATUNG bei breiten Schultern 

Du magst deinen Körper, nur deine Schultern würdest du am liebsten etwas schmaler schummeln? Unsere cleveren Stylingtipps, wie du breite Schultern kaschieren kannst, sorgen dafür, dass du dich künftig als Y-, V- oder X-Figurtyp rundum wohlfühlst. Denn richtig in Szene gesetzt, wirkt eine breitere Schulterpartie majestätisch und glamourös. Hier kommen die Tipps, die die Powerfrau in dir zum Vorschein bringen. 

Kleider für breite Schultern

Es ist wichtig, deine Proportionen auszubalancieren. Setze auf deine schlanken Beine und stelle deinen Busen in den Vordergrund, während die breiten Schultern kaschiert werden. Bevorzuge dafür Kleider mit einer asymmetrischen Schulterpartie. Ein tiefer V-Ausschnitt oder ein A-Linien-Schnitt lassen deinen Oberkörper schmaler wirken. Achte auf breite Träger, vermeide dagegen Neckholder-Varianten, gerade geschnittene Etuikleider oder Spaghettiträger. Clever ist es außerdem, wenn du den Unterkörper betonst, beispielsweise durch einen Volant- oder Glockenrock, aber auch durch Farben und Muster untenrum.

Oberteile für breite Schultern
Oberteile für breite Schultern

Auch hier gilt: Ablenkung ist die beste Strategie, um breite Schultern zu kaschieren. Lasse sie charmant und unauffällig in den Hintergrund rücken, indem du deine Vorzüge in den Fokus stellst. Setze dabei auf breite Träger und tiefe V-Ausschnitte. Es eignen sich also besonders gut: One-Shoulder-Oberteile, Peplum-Shirts, die unten ausgestellt sind und Kimono- oder Schluppenblusen. Vermeide bei deinem Outfit für breite Schultern Schulterpolster, kantige Ausschnitte oder eine ausgestellte Schulterpartie sowie auffällige Farben und Muster. Setze außerdem statt auf kurze lieber auf dreiviertellange Ärmel oder langarmige Oberteile. Im Winter eignet sich der Rollkragenpullover für breite Schultern besonders gut. Wir empfehlen allerdings gedeckte Farben wie schwarz oder dunkelblau, dazu ein buntes Unterteil.

One Shoulder
One Shoulder
Breite Schultern bei Frauen – Fokus auf die Beine
Breite Schultern bei Frauen – Fokus auf die Beine
Sie stehen im Rampenlicht und stellen die Schultern in den Schatten: deine Beine! Wir finden der A-Linien-Rock ist die beste Bühne für deinen Figurtyp, egal ob lässig mit Statement-Shirt, rockig mit Leder-Variante oder chic mit Bluse. Zeigst du nicht so gerne Bein, dann setze auf eine weitgeschnittene Hose, wie beispielsweise eine Culotte, oder Hosen mit den wildesten Farben und Mustern. Sie lenken von deinem Oberkörper ab und sorgen für eine optische Balance.
Schuhe für Frauen mit breiten Schultern
Schuhe für Frauen mit breiten Schultern

Dirigiere die Blicke noch eine Etage tiefer. Setze dafür auf High Heels und knallige Sneakers, grelle Farben, Muster und auffällige Formen zu einem schlichten, einfarbigen Outfit für breite Schultern. Sie betonen deine herzförmige Silhouette und runden sie perfekt ab.

Bunte High Heels
Bunte Sneakers
Fazit – Tipps um breite Schultern zu kaschieren

Um deine Schulterpartie etwas schmaler zu schummeln, musst du lediglich ein paar Stylingtipps beachten.

Dos

UNTENRUM:

  • lenke die Blicke auf deinen Unterkörper
  • weit geschnittene Hosen, Röcke und Kleider gleichen deine Proportionen aus
  • setze auf auffällige Farben oder Muster
     

OBENRUM:

  • achte darauf, dass dein Oberteil optimal sitzt
  • bevorzuge leichte, fließende Materialien
  • Kimonoblusen, Hemden oder Schluppenblusen sind immer eine tolle Option
  • setze auf einfarbige Oberteile, matte Farben und dezente, kleine Prints
  • lenke mit V- oder tiefen Ausschnitten die Blicke auf deine Körpermitte
  • lange Halsketten strecken deinen Oberkörper achte auf breite Träger
  • asymmetrische Oberteile lenken von der Schulterpartie ab
Dont´s
  • verzichte auf auffällige Oberteile (bunte Farben, große Aufdrucke)
  • meide eckige Ausschnitte
  • schmale Träger lassen deinen Oberkörper breiter wirken
  • kantige, harte und dicke Stoffe sind unvorteilhaft bei breiten Schultern
  • vermeide Querstreifen auf deinem Oberteil
  • verzichte auf Schulterpolster und verspielte Details rund um die Schulterpartie
Die wichtigsten Modebasics für Frauen mit breiten Schultern