Sommer-Outfit fürs Büro
Damen BUSINESS-OUTFITS für heiße Sommertage
Sommer-Outfit fürs Büro

Der Sommer kommt und wir freuen uns auf leichte und kurze Outfits. Nur im Büro können wir uns über die Hitzewelle nicht so recht freuen. Wir erklären die Dos & Don'ts für som­merliche Business-Kleidung und zeigen euch die schönsten Business-Outfits für heiße Tage.

Business-Outfits im Sommer: Dos & Don'ts

Welche Kleidungsstücke im Büro getragen und wie viel Haut gezeigt werden darf, hängt vor allem von der Branche und eurem Arbeits­umfeld ab. Wer in einer Bank arbeitet, ist in der Regel einem strengeren Dresscode unterworfen als beispielsweise eine Mitarbeiterin einer Werbeagentur mit lockerer Büroatmosphäre. Diese Dos & Don'ts für Sommer-Business-Looks gelten aber für jeden Büroalltag:

Dos:
  • Setzt auf atmungsaktive Materialien: Naturfasern wie Baumwolle oder Seide sorgen für ein ausgeglichenes Hautklima, Leinen wirkt darüber hinaus wunderbar kühlend.
  • Bevorzugt locker geschnittene Kleidungsstücke: Sie lassen die Luft besser zirkulieren und sorgen dadurch für mehr Abkühlung.
  • Vorn geschlossene Schuhe wirken seriöser als offene: Für Abkühlung sorgen Flechtmaterialien sowie raffinierte Designs mit Cut-outs und luftiger Schnittführung.
Don'ts
  • Sommerschlappen vermeiden: Auch wenn sie im Trend sind, gehören Zehentrenner und Badesandalen in den Freizeitbereich.
  • Minikleider und -röcke wirken unseriös und sind vor allem bei sitzenden Tätigkeiten unpraktisch.
  • Zu viel Haut zeigen: Hotpants und tiefe Ausschnitte sind unpassende Kombinationspartner für Büro-Outifts.
  • Bei zarten und transparenten Kleidungsstücken darauf achten, dass die Unterwäsche nicht durchscheint beziehungsweise sich abzeichnet.
Die schönsten Businessoutfits im Sommer
Sommerkleider fürs Büro

Sommerkleider sind für Businessoutfits eine gute Wahl: es sollte nur das passende Kleid sein. Strandkleider bleiben der Freizeit vorbehalten, im Büro sollte es eleganter zugehen. Achtet auf die richtige Länge: Minikleider widersprechen dem Dresscode. Beim Schnitt locker fallende Styles bevorzugen. Sie engen euch nicht ein und sorgen für einen besseren Luftaustausch. Schwarze Kleider wirken im Sommer oftmals schwer – helle und freundliche Farben bringen mehr Frische in den Büroalltag.

Knielange Kleider
Kurze Hosen im Büro

Kurze Hosen gehören nicht ins Büro? Wir sagen doch! Mit dem richtigen Hosenschnitt kreiert ihr wunderbare Businesslooks. Knielange Shorts, die locker die Beine umspielen, wirken elegant und seriös. Wichtig: Achtet auf blickdichte Stoffe für eure Hose, und wählt Unterwäsche, die sich nicht abzeichnet. Besonders schön wirken kurze Hosen in Kombination mit klassischen Schnitten und sommerlichen Pumps – fertig ist das Sommeroutfit fürs Büro.

Kurze Hosen
Kurzblazer
Hosenanzug sommerlich stylen

Der klassische Hosenanzug ist wohl der Businesslook par excellence – im Sommer bringt er uns bei hohen Temperaturen allerdings richtig zum Schwitzen. Dennoch können wir zu gewissen Anlässen, wie wichtigen Kundenmeetings, nicht darauf verzichten. Greift im Sommer zu einer 7/8 Hose und luftigen Pumps. Außerdem bietet sich der Zwiebellook an: Während des offiziellen Teils sorgt der Blazer für einen seriösen Look. Für den Rest der Zeit legt ihr ihn ab und überzeugt mit einem eleganten Shirt.

Sommer-Businesslook mit Culotte

Alle, die im Büro nicht gerne viel Bein zeigen, es aber trotzdem luftig mögen, greifen am besten zur Culotte. Der weite Schnitt sorgt für viel Luftzirkulation. Der taillenhohe Bund der Hose eignet sich perfekt für figurbetonende Blusen und Shirts. Oberteil am besten in die Hose stecken – das lenkt den Fokus auf die Taille, und der Look wirkt nicht schlapprig. Schmale Absatzschuhe verleihen dem Outfit die nötige Portion Business-chic.

Unseren Newsletter abonnieren & Rabatt als Dankeschön erhalten
Ich möchte in Zukunft mit dem kostenlosen Newsletter von BAUR Versand GmbH & Co KG über alle Angebote und Aktionen informiert werden. Ich weiß, dass ich den Newsletter jederzeit wieder hier abbestellen kann.
Mindesteinkaufswert nach Retoure: 50,-€, ausgenommen sind Artikel der Marken: Caso, Smeg, KitchenAid, Liebherr und dyson. Diese Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Vorteilen. Keine Barauszahlung oder nachträgliche Verrechnung möglich. Einmalig innerhalb von 6 Monaten auf die Sortimente Mode, Schuhe, Wohnen im Rahmen einer Online-Bestellung gültig.