Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Steppjacken Herren

Herren-Steppjacken sind wahre Alleskönner: Sie halten kuschelig warm und sind zugleich schick und sportlich. Hier erähst du mehr über die beliebten Trendteile für Herbst und Winter.

Was ist das Besondere?

Wer in der kalten Jahreszeit warm eingepackt, aber dennoch elegant und gleichzeitig sportlich gekleidet auf die Straße gehen möchte, der ist mit einer schicken Steppjacke gut beraten. Steppjacken zeichnen sich durch eingenähte Kammern aus, die entweder rautenförmig, quadratisch oder rechteckig gestaltet sind. Die Kammern enthalten Füllmaterial, das dich, neben dem winddichten Stoff der Jacke, vor kühlen bis eisigen Temperaturen schützt. Die kammerartige Gestaltung ist nötig, um die Füllung an ihrem Platz zu halten.

Was ist der Unterschied zwischen einer Stepp- und einer Daunenjacke?

Daunenjacken sind ebenfalls Steppjacken, da auch sie mit Kammern ausgestattet sind. Wie der Name allerdings sagt, sind sie entweder anteilig oder komplett mit Daunenfedern befüllt. Steppjacken hingegen, die nicht ausschließlich als Daunenjacken gekennzeichnet sind, enthalten anderes Füllmaterial, wie beispielsweise 100 Prozent Polyester oder Polyamid.

Welche Arten gibt es im BAUR Versand Online Shop?

Wir führen Steppjacken in den unterschiedlichsten Farben und Styles, sodass jeder Herr darin eine gute Figur machen kann. Ob sehr sportlich oder besonders elegant, ob länger oder kürzer geschnitten, mit oder ohne Kapuze, ob mit herausnehmbarem Einsatz, um sich den aktuellen Temperaturen anzupassen, oder leicht bis dick gefüttert - in unserem Shop findest du sicher das passende Modell.

So werden diese Jacken stilsicher kombiniert

Ursprünglich wurden Steppjacken zum Reiten oder Jagen getragen. Heute sind Steppjacken für Herren lässige Begleiter für die Freizeit, die sich vielfältig kombinieren lassen. Sie passen sehr gut zu Hemden aus schweren Stoffen wie Cord oder Denim, aber auch zu schlichten Longsleeves und T-Shirts. Generell eignen sich Steppjacken für Herren besonders gut für den sportlichen Used Look, der ein wenig abgenutzt aussieht. Eine ausgewaschene Jeans und derbe Boots bilden einen reizvollen Kontrast zur feinen Steppung der Jacke. Unser Tipp: Neben klassisch geschnittenen Steppjacken für Herren findest du im BAUR Online Shop auch trendige Modelle mit Rundhalsausschnitt, Reißverschluss und Kapuze. Diese verleihen modischen Herren-Outfits den letzten Schliff. Auf der Suche nach passenden Accessoires zu deiner Steppjacke? Wir empfehlen dir eine warme Beanie, einen passenden Schal und eine angesagte Messenger Bag oder einen Rucksack. An sonnigen Wintertagen ergänzt eine Pilotensonnenbrille deinen Look.

Kann man sie im Büro tragen?

Wer im Job keine allzu strenge Kleiderordnung befolgen muss, kann eine Steppjacken für Herren zu seinem Büro-Outfit wählen – dies ist unter anderem in kreativen Berufen der Fall. Dein Job erfordert Anzug und Krawatte? Dann solltest du dazu einen edlen Wollmantel tragen, da eine Steppjacke zu leger wirken könnte. Natürlich findest du auch schicke Herrenmäntel im BAUR Online Shop.

Was zeichnet Daunenjacken aus?

Das Untergefieder von Vögeln wird auch als Daunen bezeichnet. Daunen zeichnen sich durch bestimmte Verästelungen aus, die zugleich besonders elastisch sind und Luft speichern können. Deshalb sind sie als Füllmaterial für Jacken besonders gut geeignet: Sie sind leicht, wärmeisolierend und atmungsaktiv. Zusammen mit dem isolierenden Material, aus dem die Jacke hergestellt ist, halten sie bei kalten Temperaturen angenehm warm. Zur Füllung von Daunenjacken werden die Federn von Gänsen und Enten meist in Kombination mit Polyamidgeweben verwendet.

Wie wasche ich eine Daunenjacke?

Daunenjacken kannst du in der Regel in die Waschmaschine geben. Ein regelmäßiges Auslüften ist jedoch die bessere Alternative, da die Daunen bei jedem Waschen an Bauschigkeit verlieren können. Ist doch mal ein Waschgang nötig, solltest du Woll- oder Daunenwaschmittel verwenden und die Maschine auf 30 - 40 Grad einstellen. Die Jacke muss in der Maschine Platz haben und am besten einzeln gewaschen werden. Verwende bitte keinen Weichspüler, da dieser der Daunenqualität schadet. Gebe die Jacke nach dem Waschgang unbedingt in den Trockner. Beachte immer die Pflegehinweise auf dem Etikett. Im Zweifel gibst du deine Jacke besser in die Reinigung.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!