Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Softshelljacken für Jungen

Was ist Softshell und welche Eigenschaften haben Softshelljacken für Jungen?

Softshell-Textilien sind aus synthetischen Fasern und in mehreren Schichten aufgebaut. Der Oberstoff ist strapazierfähig und hält Wind und Wetter stand, während die innere Schicht dafür sorgt, dass der Körper warm bleibt und weich eingepackt ist.

Die Softshelljacke für Jungs ist ein Alleskönner und ersetzt für viele die typischen Regen- oder Windjacken. Sie ist die perfekte Outdoorjacke, denn sie ist funktionell, atmungsaktiv, wasser- und winddicht. Die bequeme Jacke wird in den verschiedensten Formen und Farben angeboten und ist somit immer in Mode. Viele Modelle haben eine angebrachte Kapuze, die den Kopf zusätzlich vor Regen und kalten Windböen schützt.

Durch all diese Eigenschaften kann die Jacke vielseitig eingesetzt werden - als Übergangsjacke im Frühjahr und Herbst und bei sämtlichen Aktivitäten im Outdoor-Bereich. Mit Softshelljacke sind Jungen immer bestens gekleidet.

Wie wird sie gepflegt?

Beim Toben kommen Kinder leicht ins Schwitzen. Wenn die Feuchtigkeit verdunstet, setzen sich die ausgeschwitzten Salze im Gewebe fest. Softshelljacken sollten deswegen regelmäßig gewaschen werden. Verwende leicht lösliches Waschmittel und wasche die Jacke bei niedrigen Temperaturen. Auf Weichspüler solltest du komplett verzichten. Zum Trocknen die Jacke einfach aufhängen. Nach der Reinigung kann die Softshelljacke zusätzlich mit einer Sprühimprägnierung behandelt werden.

Tipp:

Die Softshelljacke ist als reine Regen- oder Winterjacke nicht geeignet. Bei starkem und langanhaltendem Regen empfehlen wir zusätzlich eine Regenjacke überzuziehen. Bei sehr kalten Temperaturen ziehe noch eine Fleecejacke als Wärmeisolation unter die Softshelljacke - Jungs frieren dann nicht und sind von außen wie von innen geschützt.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!