Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Weitere Sweatjacken

Sweatjacken Herren schwarz


Sweatjacken Herren

Du interessierst dich für unsere Sweatjacken für Herren? Dann werfe doch einen Blick auf unsere nützlichen Informationen:

Zu welchem Typ passen Sweatjacken besonders gut?

Sweatjacken stehen vor allem sportlichen Männern, die Wert auf Lässigkeit und Design legen. Die lässigen Jacken versprühen einen modernen und jugendlichen Charme, lassen aber auch an Tragekomfort nichts zu wünschen übrig. Die Jacken aus Sweatshirtstoff sind eine wunderbare Alternative zu sportlichen Hoodies bzw. Kapuzenpullovern.

Zu welcher Jahreszeit kann ich sie tragen?

Sweatjacken für Herren können eigentlich das ganze Jahr hindurch getragen werden. In der Übergangszeit zwischen Winter und Frühjahr bzw. Sommer und Herbst sind sie die perfekten Begleiter. Im Winter lassen sich Sweatjacken über einem Shirt ebenso gut als Pullover tragen, da sie aus wärmenden und hautsympathischen Materialien gefertigt sind.

Womit kombiniere ich sie am besten?

Die Sweatjacke ist ein Kombinationsgenie. Egal ob Jogginghose, Jeans oder Chino, Shirt, Top oder Hemd, Sneaker, Flip Flops oder Schnürer - eine Sweatjacke passt zu fast allem. In der Freizeit macht die Sweatjacke zusammen mit einer Jeans viel her, im Büro kann sie sogar mit Jackett und Chino getragen werden. Wichtig ist in der Regel nur, dass die Farben entsprechend harmonieren.

Wie pflege ich neue Sweatjacken richtig?

Damit du lange Freude an deiner neuen Sweatjacke hast, solltest duauf die richtige Reinigung und Pflege achten. Die meisten Sweatjacken für Herren sind problemlos bei 40 Grad waschbar, sicherheitshalber solltest du aber den Anweisungen auf dem Pflegeetikett folgen. Wende die Sweatjacke vor dem Waschgang auf links, schließe den Reißverschluss und verwende ein nicht zu heißes Buntwaschprogramm. Zudem ist es ratsam, bei flauschigen Sweatjacken Flüssigwaschmittel und Weichspüler zu benutzen, damit das kuschelige Tragegefühl erhalten bleibt.

Was soll ich tun, wenn sie fusselt?

Manche Stoffe neigen aufgrund statischer Aufladung und Reibung zur Fusselbildung (Pilling). Am besten lassen sich die Fusseln mit einem Fusselrasierer beseitigen.

Übrigens: Über die Qualität von Kleidung sagt das Pilling nichts aus. Kaschmir neigt beispielsweise stark zu Fusseln trotz hoher Qualität.

Welche Modelle stehen molligen Herren?

Viele Sweatjacken für Männer eignen sich wunderbar, um einen kleinen Bauch oder Problemzonen im Taillenbereich zu kaschieren. Locker geschnittene und weniger figurbetonte Sweatjacken sind hier die richtige Wahl. Wenn du die Trendteile geschlossen trägst, sollte der Reißverschluss bis zur Mitte der Brust geöffnet bleiben, sodass ein V-Ausschnitt entsteht. Dieser streckt die Figur optisch und lässt sie insgesamt schlanker erscheinen. Blitzt im V-Ausschnitt auch noch ein peppiges Shirt hervor, das zur Sweatjacke einen Kontrast bildet, lenkt das zusätzlich von einer kräftigen Körpermitte ab. Kleinere, etwas untersetztere Herren greifen am besten zu schwarzen oder dunkelblauen Sweatjacken, da sie unerwünschte Kurven geschickt verschwinden und die Silhouette größer erscheinen lassen. Offen getragene Sweatjacken, kombiniert mit schwarzen Shirts, verbergen Kurven im Hüftbereich.

Die neuen Modelieblinge für Herren

Sweatjacken und Hoodies sind wieder in. Ursprünglich wurden Sweatjacken mit Kapuzen für die Lagerarbeiter einer amerikanischen Firma entwickelt, die zwischen Tiefkühlraum und Lieferwagen hin- und herliefen und große Temperaturunterschiede meistern mussten. Die Sweatjacken mit Kapuze waren die optimale Lösung, um sich nicht ständig umziehen zu müssen. Später wurden die praktischen Sweatjacken von den Sportmarkenherstellern entdeckt. Seither sind Sweatjacken aus dem Freizeit- und Sportbereich nicht mehr wegzudenken.

Zur Jogginghose passen Sweatjacken optimal. Damit machst du beim Laufen eine ebenso gute Figur wie bei allen Ballsportarten. Sweatjacken haben in den letzten Jahren aber nicht nur den Sportmarkt erobert, sondern sind zu einen Modeartikel geworden, der auch den Alltag erobert hat: Zu Jeans und T-Shirt passen Sweatjacken und mittlerweile gehören sie fast verpflichtend zu diesem Outfit. Angesagt sind Farbverläufe, knallige Farben oder das klassische Grau. Mit eleganten Motiven der klassischen Herrenmode spielen Sweatjacken, die ohne ihre typische Kapuze auskommen und dafür einen klassischen Kragen haben. Modelle in gedeckten Farben sind sogar bürotauglich und passen auch unter ein Sakko, wenn sie clever kombiniert werden. Bestelle Sweatjacken für 2020 jetzt aus dem großen BAUR Sortiment!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!