Neun Monate
83 Artikel
Ansicht wechseln
Ansicht
Sortieren nach
Sortieren
Sortieren
Artikel pro Seite
Seite
Seite
1

Umstandsmode Neun Monate

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen zur Umstandsmode Neun Monate.

Was ist das Besondere an Umstandsmode von Neun Monate?

Auch wenn der Babybauch wächst, möchten werdende Mütter attraktiv gekleidet sein. Genau das bietet Umstandsmode von Neun Monate: Sie verbindet hohen Tragekomfort und bequeme Passformen mit trendigen Farben und modischer Finesse. Weich fließende Tuniken mit verführerischen Raffungen machen zu Jeans und Rock eine tolle Figur. Weit schwingende Kleider mit edlen Details aus Pailletten sorgen für einen eleganten Auftritt, auch wenn der Bauch größer wird. Dank der großen Auswahl in der Neun-Monate-Kollektion finden schwangere Frauen hier Kleidung, die ihrem Stil entspricht.

Was macht Umstandsmode von Neun Monate so bequem?

Umstandsmode von Neun Monate ist aus hochwertigen, hautfreundlichen Materialien gefertigt. Weiche Stoffe aus Baumwolle oder feinem Jersey schmeicheln der Haut und lassen sich pflegeleicht in der Maschine waschen. Elastische Gummizüge in Hosen und Shirts sorgen für einen guten Sitz und bieten viel Bewegungsfreiheit. Die Kleidungsstücke wachsen mit und begleiten künftige Mamas über die komplette Schwangerschaft hinweg.

Weitere Informationen:

Umstandsmode: Umstandshose, Umstandsjeans, Umstandsleggings, Umstandsrock, Umstandskleid, Umstandsshirt, Umstandsjacke, Umstandspullover, Stillshirt, Stilljacke.

Farben: Schwarz, Weiß, Rot, Gelb, Grün, Blau, Lila, Rosa, Grau, Beige, Braun.

Seite
Seite
1
Ähnliche Artikel in unserem Sortiment

9 Monate - Funktionelle Schwangerschaftsmode

Lesen Sie hier Informationen und Fragen rund ums Thema Umstandsmode.

Worauf sollte ich beim Kauf von Umstandsmode achten?

Achten Sie bei der Bestellung von Umstandsmode unbedingt auf angenehme Materialien. Seide und Baumwolle bieten Ihnen besonders im Sommer besten Tragekomfort, da Ihre Haut darin gut atmen kann und Sie weniger ins Schwitzen kommen. Damit das Blut gut zirkulieren kann, sollten Sie auf Kleidung mit engen Bündchen, straffen Gummizügen und kneifenden Verschlüssen verzichten. Umstandsmode kann den Bauch zwar stützen, darf aber nicht zu eng sitzen oder drücken. Das ist nicht nur für Sie, sondern auch für Ihr Baby ungemütlich. Achten Sie beim Anprobieren von Umstandsmode darauf, dass Sie sich wirklich wohl in der Kleidung fühlen. Im umfangreichen Sortiment der beliebten Marke 9 Monate finden Sie sicherlich die passenden Trendteile mit maximalem Tragekomfort.

Wie finde ich die richtige Größe in Umstandsmode von 9 Monate?

Verläuft Ihre Schwangerschaft mit einer Gewichtszunahme im Normbereich, sollte Ihnen 9 Monate Umstandsmode in Ihrer regulären Konfektionsgröße passen. Die Designs und Materialien sind den körperlichen Veränderungen, die Damen mit der jeweiligen Kleidergröße während der Schwangerschaft durchlaufen, optimal angepasst. Allerdings nehmen Frauen in anderen Umständen auch mal etwas mehr zu, weshalb sich die Konfektionsgröße durchaus verändern kann. Wenn Sie unsicher sind, in welcher Größe Sie 9 Monate Umstandsmode bestellen sollen, dann ziehen Sie die praktische Größentabelle im BAUR Online Shop hinzu. Sie wird in den jeweiligen Produktbeschreibungen verlinkt.

Ab wann passt Umstandsmode von Neun Monate?

Zu Beginn der Schwangerschaft können werdende Mütter noch problemlos ihre normale Kleidung tragen. Meist setzt nach zirka drei Monaten der Zeitpunkt ein, an dem Hosen und Röcke sich nicht mehr schließen lassen und unangenehm spannen. Von Frau zu Frau kann das individuell verschieden, also etwas früher oder später der Fall sein. Dann ist es an der Zeit, auf Umstandsmode umzusteigen.

Welche Umstandsmode von Neun Monate eignet sich zum Sport?

Auch während der Schwangerschaft möchten viele Frauen weiterhin Sport treiben. Die Bewegung tut gut, bringt den Kreislauf in Schwung und kann sogar Schwangerschaftsbeschwerden lindern. Zum Yoga und Fitness eignen sich zum Beispiel bequeme Leggings und Stretch-Shirts aus Jersey. Für den Sommer gibt es luftige Umstandsshorts von Neun Monate, die viel Bewegungsfreiheit lassen und den Bauch stützen. Lässige Sweatjacken sind kuschelig weich zum Drüberziehen und schützen vor Kälte.

Wie kombiniere ich Umstandsmode von Neun Monate für festliche Anlässe?

Ein Theaterbesuch oder Familienfest steht an? So sorgen Sie mit Babybauch für einen eleganten Auftritt: Kombinieren Sie zum Beispiel einen femininen schwarzen Umstandsrock oder eine schwarze Umstandshose mit einer verführerischen Tunika oder einer geblümten Bluse. Weit schwingende Kleider in Wickeloptik und V-Ausschnitt umschmeicheln die Figur. Im Winter lassen sich diese auch schön über einer schwarzen Leggings tragen.