Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Strandröcke

Luftiger Look aus hautsympathischen Materialien

Strandröcke sind die richtigen Begleiter für einen Spaziergang durch den Sand und ergänzen deine Bademode perfekt. Hier liest du, welche Materialien, Schnitte und Farben bei den Sommerröcken besonders gefragt sind. Außerdem erfährst du, wie du die Strandmode stilsicher zum Bikini oder Badeanzug trägst und wie du sie alltagstauglich machst.

Chic am Strand

Wenn du deinen Koffer für die Ferien am Meer packst, sollten bestimmte Kleidungsstücke unbedingt mit an Bord sein. Dazu gehören definitiv Strandröcke, gern auch mehrere in unterschiedlichen Ausführungen. Warum? Ganz einfach: Du kannst sie bequem über dein Bade-Outfit ziehen, wenn du dich auf den Weg zur Eisdiele machst oder der Strandbar einen Besuch abstattest.

Luftig-leichte Stoffe und attraktive Muster

Für einen angenehmen Tragekomfort sind Strandröcke in der Regel mit einem Gummizugband versehen. Beim Material dreht sich alles um locker fallende, fließende Stoffe, etwa aus Modal oder Viskose. In Sachen Schnitt ist die Auswahl groß: Du bekommst sowohl klassische Röcke als auch Hosenröcke und hast die Wahl zwischen Mini-, Midi- und Maxiröcken. Bevorzugte Varianten sind der Glockenrock, der Plisseerock und der Wickelrock. Einige Röcke sind in Uni gehalten, andere sind gemustert oder bedruckt. Typisch für Strandröcke sind Ethno- und Paisley-Muster sowie Blumen-Prints jeglicher Art.

So trägst du Strandröcke in den Ferien und im Alltag

Die unkomplizierteste Form, einen Strandrock zu tragen, ist, ihn direkt über den Badeanzug oder Bikini zu ziehen. Dann schlüpfst du nur noch in ein Paar Flipflops oder Sandalen – fertig ist ein modischer Beach-Look. Diesen kannst du natürlich noch weiter aufpeppen, beispielsweise mit einem gemusterten Strandshirt. Dazu ein Tipp: Wenn dein Strandrock recht schmal geschnitten ist, sieht eine locker fallende Tunika toll aus, zu einem weit ausgestellten Rock wiederum passt ein eng anliegendes Strandtop besser.

Um Strandröcke alltagstauglich zu machen, zum Beispiel für einen Altstadtbummel, brauchst du nicht viel. Ergänze den Sommerrock einfach mit einem femininen Blusenshirt und filigranen Sandaletten.

Sieh dir doch einmal die vielseitigen Strandröcke an und kauf dein Lieblingsmodell jetzt bequem online!

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!