Zu Besuch im Schönheitssalon Mijas Natural – „Me-Time“ in Spanien

2  |   13. November 2017 von

LIKEN
TEILEN

Im Alltag mit Job und Familie haben wir oftmals nicht die Zeit für uns selbst – umso wichtiger sind kleine Mini-Auszeiten zwischendurch. Entweder mit Beauty-Treatments daheim, oder mit einem Besuch in einem Beauty-Hideaway, abseits von unserem sehr aktiven Alltag. Auch wenn es nur ein paar Stunden sind, die wir uns dort verwöhnen lassen können, ist diese „Me-Time“ so wichtig, denn wir sind alle etwas Besonderes. Wenn uns das gelingt, dann tanken wir regelmäßig ein bisschen Energie auf. „You look good when you feel good“, und das strahlen wir dann auch aus. Manchmal ist es nur ein Termin zur Maniküre, währenddessen wir mal abtauchen und uns verwöhnen lassen können. Wir bekommen schöne und gepflegte Hände, mit denen wir nicht nur im nächsten Meeting perfekt gestylt sind, sondern auch abends, wenn wir mit der Familie beim Abendessen beisammen sitzen und auf die gepflegten Hände schauen, zaubert es uns ein Schmunzeln ins Gesicht.

Beauty und Wellness Auszeit

Weil diese „Me Time“ für uns Frauen so wichtig ist, bin ich stets offen und interessiert an neuen Beauty-Hideaways und schönen Geschichten, die uns für Schönheitsthemen inspirieren können. Als ich während meines Sommerurlaubs in der spanischen VOGUE von vier Freundinnen aus Mijas las, die vor 14 Jahren einen beruflichen Traum hatten und diesen heute leben, wurde ich ganz neugierig und machte mich auf den Weg, um mir mal eine solche Verwöhnzeit zu gönnen und mehr von der Erfolgsstory dieser Damen zu erfahren.

Spanische Vogue Zeitschrift
Copyright: Conde Nast S.A.

Im ersten Telefonat erfuhr ich, dass die Vier schon immer wussten, wie wichtig „Me Time“ ist und aus diesem Gedanken ist die gemeinsame Geschäftsidee gewachsen. Diese Geschichte erinnert mich daran, wie wichtig es ist, an Träume zu glauben, hart zu arbeiten und zu lernen, das Unerwartete zu erwarten. Die Geschichte von „Mijas Natural“ teilt die Vision von vier Beauty-Expertinnen, die vor einigen Jahren im weißen andalusischen Dorf Mijas in Südspanien zusammenkamen. Mijas liegt an der wunderschönen Costa del Sol und interessante Urlaubsorte wie Malaga, Marbella und Puerto Banus liegen ganz in der Nähe. Das Beauty-Team besteht aus vier Gründerinnen, zwei spanischen Schwestern, ihrer Cousine und einer finnischen Marketingexpertin – eine wirklich interessante Konstellation. Einen ganzen Tag lang nahm sich das gesamte Team Zeit für mich und sie erzählten mir über ihre Erfolgsstory. Das war so inspirierend, dass ich es unbedingt mit euch teilen möchte!

Das Team und die Geschichte des Traums
Mariangeles ist Friseurmeisterin und Hair-Stylistin mit einem angeborenen Sinn für Eleganz, Stil und einem künstlerischen Auge für das Kreieren der angesagtesten Hair-Styles. Ihre Schwester Leticia ist Permanent-Make-up Artistin. Kristiina aus Finnland ist Ökonomin und verantwortlich für Vertrieb, Marketing und Verwaltung, damit sich das Künstlerteam voll und ganz auf deren Kreativität konzentrieren kann. Kurze Zeit später kam Raquel hinzu, die Cousine von Mariangeles und Leticia, die als Empfangsdame alle Kunden willkommen heißt und jeden Wunsch von den Augen abliest.

Team Mijas Natural

v.l.n.r. Leticia, Mariangeles, Raquel, Kristiina; Copyright: Petri Aho, Nelonen „Vain elämää“

In dieser Konstellation entstand der gemeinsame Traum der vier Freundinnen und Beauty-Expertinnen mit „Mijas Natural“ etwas bewirken zu wollen, Nachhaltigkeit zu erschaffen. Mit der Liebe zum Ort Mijas wollten die Vier etwas ganz Besonderes ins Leben rufen – etwas, wofür es sich lohnt, nach Mijas zu kommen, um diese Atmosphäre mit vielen Menschen zu teilen, die es wiederum weitererzählen. Das Team ist immer wieder gefragt worden, warum sie denn nicht ein Geschäft in größeren Städten wie Marbella oder Málaga eröffnen, aber alle leben in diesem Ort und fühlen sich als ein Teil dessen. Es ist ein wunderbarer Ort, wo die Zeit langsamer zu laufen scheint. Wo spanische Traditionen noch gelebt werden, mit atemberaubenden Aussichten, Ruhe, Frieden und viel strahlendem Sonnenschein. Ich habe genau dieses Ambiente erlebt und teile die Botschaft von „Mijas Natural“, dass es sich stets lohnt, Herzblut und Leidenschaft zu investieren, denn nur so können Träume auch gelebt werden!

Location Schönheitssalon Mijas Natural
Copyright Mijas Natural

In den ersten Jahren von „Mijas Natural“, sah der Salon aus wie viele andere Hair-und Beauty-Salons. Aber das Team hatte das Glück, dass durch die wunderschöne Lage an der Costa del Sol nicht nur Kunden aus Spanien, sondern auch aus dem Ausland gekommen sind. Menschen unterschiedlichster Herkunft, die entweder hier leben oder Urlaub machen. Den Kunden sollte etwas Besonderes geboten werden, mit den besten Dienstleistungen und Produkten, wie man sie in der Welt auch in Berlin, London, Paris oder New York finden kann. All das wird in diesem Beauty-Salon geboten, serviert mit traditioneller spanischer Lebensfreude und Freundlichkeit. Das Beauty-Team ist viel auf Reisen, Fortbildungen, Kongressen und Messen, um sich stets weiterzuentwickeln. Und in diesem Jahr wurde die Entscheidung getroffen, den Salon komplett zu renovieren und mit neuen Räumen zu erweitern. Das Ergebnis ist wunderbar geworden.

Mijas Natural nach Renovierung
Copyright Mijas Natural

Heute besteht das Team aus insgesamt zwölf Fachkräften in verschiedenen Bereichen der Schönheit: Hair-Styling, spezielle Färbetechniken und Kopfhautbehandlungen, Permanent-Make-up, Make-up-Styling, medizinische Schönheitsbehandlungen, Gesichtsbehandlungen, Wellness- und Körperbehandlungen, Massage, Physiotherapie, Nagelkunst, Maniküre, Pediküre und es gibt sogar ein „Department of Inner Beauty“ mit psychologischer Beratung.

Das zwölfköpfige Team von Mijas Natural
Copyright Mijas Natural

Auch von Promis entdeckt
Nebst mehreren Publikationen in spanischen Modezeitschriften hat sich „Mijas Natural“ auch das Vertrauen von nationalen Modedesignern verdient. Um nur einige zu nennen: Fran Gallardo, Agatha Ruiz de la Prada, Dione Pertegaz und Petro Valverde. Außerdem verlieh die Spanish Association of Professionals of Design and Image dem Beauty-Team in diesem Jahr eine Goldmedaille für Hair-Styling und Make-up bei Modeveranstaltungen. Das ist der Beweis, dass man auch großartig sein kann, auch wenn ein Unternehmen nicht groß und auch nicht unbedingt in einer großen Stadt liegen muss. Auch Promis brauchen ihre „Me-Time“, und das ist wahrlich die aufregendste Story für die vier Freundinnen gewesen. All das passierte ganz unerwartet, als ein Kunde im Mai 2015 an einem ziemlich geschäftigen Morgen den Salon betrat. Das Credo von „Mijas Natural“ lautete stets, allen Kunden das Gefühl zu geben, sich als etwas Besonderes zu fühlen, und so verhielt sich das Team auch . Olli Lindholm, ein finnischer Rockstar, bekam nebst Haarschnitt auch eine besondere Kopfhautbehandlung. An diesem Abend gab die Band „YÖ“ im benachbarten Ort Fuengirola ein Konzert und Olli sagte auf der Bühne, dass der Grund, warum er „so außergewöhnlich gut aussehend“ sei, sein Besuch bei „Mijas Natural“ war. Plötzlich war dieser Rockstar ein totaler Fan des Salons und Olli kündigte bei all seinen Facebook-Fans an, dass „Mijas Natural“ ein Traum sei und jeder hier herkommen müsse. Kristiina hatte in der  darauffolgenden Woche „The Voice of Finland“ gesehen und Olli Lindholm als Coach erkannt. Als sie dann recherchierte, war dabei fast in Ohnmacht zu fallen, denn Ollis Band „YÖ“ ist eine der erfolgreichsten finnischen Bands aller Zeiten.

Olli Lindholm

Olli Lindholm; Copyright: Petri Aho, Nelonen „Vain elämää“

Samu Haber von SUNRISE AVENUE bei Mijas Natural
Als nächstes folgte die Vorbereitung einer ganz besonderen Reise, bei der sich Olli für die bekannte Music-Show „VAIN ELÄMÄÄ“ des finnischen TV-Kanals „NELONEN“ engagierte. Zusammen mit sechs anderen finnischen Künstlern, u.a. dem „The Voice of Germany-Coach“ Samu Haber von Sunrise Avenue, Robin Packalen, Laura Voutilainen, Nikke Ankara, Irina Saari und Petra Gargano ging die Reise nach Mijas.

Im Show-Format von „VAIN ELÄMÄÄ“ müssen alle Künstler den Song eines anderen Kollegen in ihrer Version singen und jeder Künstler bekommt dafür einen Tag. Als besonderes Highlight darf sich dann jeder Musiker eine Überraschung für seine Kollegen aussuchen. Statt in ein besonders Restaurant oder in ein Fitness-Studio, lud Ollis an seinem Aktivity-Day all seine Musiker-Kollegen nach Mijas ein, um mit ihnen seine Urlaubsgeheimnisse zu teilen, ihnen den Ort zu zeigen, wo die außergewöhnliche Geschichte seines neuen „Making of Musikvideos“ stattgefunden hat. Schlagartig hatte „Mijas Natural“ nun sieben Sterne auf der Gästeliste, und der Besuch wurde im finnischen Fernsehen von 1,2 Millionen Menschen gesehen!

Samu führte die gesamte Musiker-Flotte sofort mit seinem fließenden Spanisch und großem Humor an!

Samu Haber Sunrise Avenue

Von links nach rechts zu sehen: Kristiina Tähtinen, Olli Lindholm, Leticia Márquez, Samu Haber, Nikke Ankara, Laura Voutilainen, Petra Gargano, Irina Saari, Robin Packalen, Raquel Ortiz, Carmen Gambero, Mariangeles Márquez, Pamela Viera; Copyright Mijas Natural

Tarja Turunen bei „Mijas Natural“
Eines führte zum anderen und so war „Mijas Natural“ bei den Proben von „The Voice of Finland“ ein Gesprächsthema zwischen den Jury-Mitgliedern. Bald darauf erschien die Sängerin Tarja Turunen ebenfalls im Salon und buchte diverse Beauty-Anwendungen. Tarja Turunen ist die ursprüngliche Sängerin der finnischen Band „“Nightwish“ – die unbestrittene Königin und Göttin des Heavy Metals und heute eine weltberühmte Solokünstlerin.

Tarja Tarunen von Nightwish bei Mijas Natural

Tarja Turunen (Mitte) bei Mijas Natural; Copyright: Fuengirola.fi

Tarja hat einen Wohnsitz in Spanien und lässt sich regelmäßig einfliegen, um ihre kreativen und atemberaubenden Looks bei „Mijas Natural“ verwirklichen zu lassen.  „Mijas Natural“ ist sehr stolz, mittlerweile ein Teil des „Teams-Tarja“ zu sein. Wenn Tarjas neues Album „From Spirits and Ghosts“ am 17. November erscheint, können wir die Arbeit von „Mijas Natural“ im Bereich von Fantasy Make-up, Hair-und Nail-Design auf den Covern und Tour-Postern in der ganzen Welt sehen. Tarjas neue Single „O Tannenbaum“ wurde gerade auf Deutsch veröffentlicht.

Tarja Tarunens neues Album From Spirits and Ghosts
Copyright: Tarja Turunen

Erwarte das Unerwartete
Nach meinem Besuch bei „Mijas Natural“ dachte ich darüber nach, wie wichtig es ist, unserem Leben ab und zu einen Hauch von Glamour zu verleihen, und ich teile die Philosophie von Mariangeles, Leticia, Raquel und Kristiina: Es liegt in unserer Natur als Frauen, schön zu sein! Wir alle genießen es, verwöhnt zu werden, und wir alle verdienen es, etwas Zeit für uns selbst zu haben, uns wie Sterne fühlen zu können. Wenn wir uns diese Zeit nehmen, legen wir all die anderen, noch so wichtigen Dinge bei Seite. Wir halten die Zeit an und schaffen vielleicht Platz für etwas Unerwartetes. Etwas Neues, denn man weiß nie, was passieren kann, und diese Zeit gehört nur uns. Vielleicht ist es eine Maniküre, eine Gesichtsbehandlung, eine Massage – in einem Schönheitssalon oder zu Hause. Wenn wir dann zu unserem hektischen Leben zurückkehren, können wir uns über schöne Nägel freuen, oder den Duft des Massageöls riechen und uns an unsere „Me-Time“ erinnern. Bei „Mijas Natural“ habe ich all das erlebt. Es gibt im Empfangsbereich eine riesige schöne Uhr, die nicht funktioniert – ganz bewusst! Hier soll die Zeit nämlich stehenbleiben, zumindest für die „Me-Time“.

Wenn ihr demnächst mal in Andalusien seid und in der Nähe von Mijas, dann müsst ihr unbedingt bei „Mijas Natural“ vorbeischauen. Falls euch der Weg nach Spanien aber jetzt erst einmal zu weit ist, dann gönnt euch Home-Spa mit Verwöhnpaket – „Me-Time“ mit ein paar schönen Beauty-Produkten. Einfach nur entspannen, nicht an andere denken und Zeit für euch haben. Wäre es nicht wunderbar, sich öfter so zu fühlen?

Home-Spa Verwöhnpaket "Me Time"
Jil Sander Körperpeeling; Clinique Duschgel; Alessandro International Handpeeling; Chiara Ambra Gesichtspflege-Set

Copyright Vorschaubild: Copyright Mijas Natural
Copyright Einstiegsbild links: Petri Aho, Nelonen „Vain elämää“
Copyright Einstiegsbild 2. Bild von links: Mijas Natural
Copyright Einstiegsbild rechts: Conde Nast S.A.

Jetzt teilen

Empfohlene Artikel


Jetzt seid ihr gefragt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


2 Kommentare

  • MIJAS NATURAL (Beauty & Hair)
    22. November 2017 / 13:15

    Muchas Gracias de parte de todo el Equipo MIJAS NATURAL (Beauty & Hair) 🙂 Vielen Dank

Folgt uns auf
Facebook

Folgt uns auf
Instagram

Folgt uns auf
Pinterest