Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Langärmelige Businesshemden

Langärmelige Businesshemden gehören zur Grundausstattung jedes erfolgreichen Geschäftsmannes - durchschnittlich 21 Stück davon haben deutsche Männer laut einer Umfrage in ihren Kleiderschränken. Du benötigst Nachschub? Wir beraten dich gerne beim Kauf.

Welche Arten von Langarm-Businesshemden gibt es?

Ein hochwertiges, langärmeliges Hemd ist das Herzstück jedes stilvollen Büro-Outfits. BAUR bietet dir zahlreiche unterschiedliche Modelle in verschiedenen klassischen Farben wie Weiß, Hellblau, Dunkelblau, Rosé und Grau. Des Weiteren führen wir Langarm-Businesshemden mit dezenten Mustern wie Karos oder Streifen. Bei der Passform hast du die Wahl zwischen Smart Cut, Regular Fit, Modern Fit, Comfort Fit und weiteren eleganten Schnitten.

Was muss man beim Kauf beachten?

Seidenhemden werden erst nach Feierabend getragen, im Büro sind Langarm-Businesshemden aus feinster Baumwolle gefragt. Hochwertige Hemden erkennst du an ihren stabilen Knöpfen, die im Idealfall aus Perlmutt gefertigt sind, und an den robusten, exakten Nähten. Markenhemden verfügen außerdem über eine Rückenpasse, einen Schnitt auf der Rückseite. Dieser ermöglicht es dir, sich problemlos in Ihrem Businesshemd zu bewegen.

Wie trägt man Langarm-Businesshemden?

Ein hochwertiges Langarm-Businesshemd gehört unter jeden Anzug - egal ob im Büro oder bei einer Familienfeier. Klassischerweise wird unter dem Hemd kein T-Shirt getragen. Wer stärker schwitzt oder leicht friert, kann allerdings ein Unterhemd unter das Business-Outfit ziehen. Zu offiziellen Anlässen ergänzt du dein Outfit durch eine passende Krawatte oder eine Fliege. Wenn es etwas lockerer zugeht, kannst du dein Langarm-Businesshemd auch mit einer Jeans kombinieren. Elegante Lederschnürer sind aber in jedem Fall Pflicht.

Welche Vorteile bieten Langarm-Businesshemden?

Langärmelige Hemden wirken eleganter und förmlicher als Hemden mit kurzen Ärmeln. Trotzdem hast du im Hochsommer selbstverständlich die Möglichkeit, dein Jackett oder Sakko auszuziehen und die Ärmel hochzukrempeln. Möchtest du wieder in dein Jackett schlüpfen, krempelst du die Ärmel wieder herunter und schließt die Manschetten. Gut zu wissen: Über einem Kurzarm-Hemd wird niemals ein Sakko getragen.

Was verrät deine Kleidung über dich?

Wer gerne weiße Hemden mit Button-Down-Kragen trägt, macht zwar nichts falsch, riskiert aber auch nichts. Kollegen und Geschäftspartner schätzen dich eher als pragmatischen Traditionalisten ein. Sportlich wirken dagegen Langarm-Businesshemden mit kleinen Karos. Bunte Hemden oder ungewöhnlichere Muster deuten auf einen machtorientierten Karrieretyp hin.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!