Welcher Figurtyp bist du? Jetzt herausfinden!
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Strickkleider in großen Größen

Strickkleider in großen Größen sind eine modische Alternative zur herkömmlichen Winterbekleidung. Aufgrund ihrer wärmenden Materialien halten sie den Körper warm und schützen ihn vor Kälte. Darüber hinaus bestechen Strickkleider in Übergrößen durch femininen Chic, der die Weiblichkeit seiner Trägerin gekonnt in Szene setzt. Auf die Figur kommt es dabei nicht an, denn mit dem richtigen Schnitt und dem richtigen Design ist ein Strickkleid für jede Figur geeignet. Das i-Tüpfelchen bilden raffinierte Muster oder Applikationen, die dem Strickkleid in XXL das gewisse Etwas verleihen.

Welches Strickkleid XXL steht Frauen mit kräftiger Statur?

Mollige Damen müssen natürlich nicht auf Strickkleider verzichten, denn auch bei den großen Größen gibt es genügend Auswahl und geeignete Schnitte. Allerdings solltest du auf ein paar Dinge achten, damit das Strickkleid in Übergröße nicht noch zusätzlich aufträgt. Wichtig ist in diesem Fall, auf grobe Muster und voluminöse Applikationen zu verzichten. Besser sind schlichte, unifarbene Modelle oder Kleider mit Längsmustern, Teilungsnähten und Kontrasteinsätzen.

Diese Strickkleider in großen Größen kaschieren deinen Bauch

Du empfindest die Körpermitte als deine Problemzone und möchtest mit einem Strickkleid in Übergröße davon ablenken? Kein Problem, denn im BAUR Online Shop findest du eine Auswahl an Strickkleidern für großeGrößen, die deinen Bauch optisch flacher wirken lassen. Dazu greifst du am besten zu XXL-Strickkleidern in dunkler und einheitlicher Farbgebung, das lässt den ganzen Körper schlanker erscheinen. Auch ein Modell in ausgestellter oder gerader Schnittführung ist von Vorteil, da es nicht zu eng am Bauch anliegt und die Körper-Proportionen harmonisch erscheinen lässt.

Diese Strickkleider in großen Größen kompensieren kurze Oberkörper

Um den Oberkörper optisch zu strecken und harmonische Proportionen zu schaffen, gibt es ein paar Tricks. So hilft es zum Beispiel, wenn du zu Strickkleidern in XXL mit tief abgesetztem Rockteil greifst. Die Unterteilung auf Hüfthöhe lässt den Oberkörper dann etwas länger wirken, als er eigentlich ist. Den gleichen Trick machst du dir mit einem Gürtel zunutze: Einfach auf Hüfthöhe platzieren, und schon hast du selbst eine vorteilhafte Unterteilung geschaffen. Auch tiefe Ausschnitte und Kleider in Wickel-Optik verlängern den Oberkörper vorteilhaft und setzen das Dekolleté in Szene.

Sind Strickkleider mit Querstreifen nicht ein No-Go?

Früher warenQuerstreifen als der Dickmacher schlechthin verschrien - sowohl bei schlanken als auch bei molligen Frauen. Heutzutage betonen Stylingexperten: Streifenmuster können auch bei kräftigen Frauen toll aussehen, es kommt nur auf das richtige Styling und das richtige Zusammenspiel an. Weite Teile einfach zusammen mit engen Kleidungsstücken tragen - und schon ergeben sich tolle harmonische Proportionen. So lässt sich ein enges gestreiftes Strickkleid in großer Größe mit einem breiten Taillengürtel, einer weiten Jacke und hohen Schuhen kombinieren.

Tipps und Tricks: Optimal in Szene gesetzt

Strickkleider in großen Größen sind wahre Figurschmeichler: Vor allem Wickelkleider und leicht taillierte Modelle modellieren deine Körpermitte optimal, sodass deine Kurven ihre volle Wirkung entfalten können. Lästige Röllchen an Bauch und Hüfte lassen sich mit Shapewear ganz einfach kaschieren. Und mit den passenden Accessoires lenkst du den Blick weg von deinen Problemzonen und hin zu deiner Schokoladenseite. Kombinier Strickkleider in großen Größen mit dunklen Strumpfhosen, schicken Weitschaft-Stiefeln und einem farblich passenden Armband. Mithilfe eines Halstuchs, eines Loopschals oder einer Statement-Kette wird der Fokus auf den Oberkörper gelegt, weg von Hüftgold und Co. Unser Tipp für alle Frostbeulen: An kalten Tagen sorgt eine Strickjacke für einen zusätzlichen Kuschelfaktor.

Strickkleider in großen Größen als Businesskleidung

Es muss nicht immer der Hosenanzug oder das Kostüm sein: Strickkleider in großen Größen eignen sich bestens für den Einsatz im Büro. Insbesondere in Modellen in dezenten Farben wie Schwarz, Braun oder Nude machst du im Job eine gute Figur. Achte bei der Auswahl deines Strickkleides in XXL allerdings darauf, dass dieses mindestens bis zum Knie reicht. Kombiniert mit schicken Pumps, einer eleganten Businesstasche und edlem Echtschmuck bist du bestens gerüstet für einen anstrengenden Tag voller Meetings, Präsentationen und Kundentermine.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!