Startseite|Lifestyle|Themenwelt|Blusen Trends 2019
27. März 2019| Mode

Blusen Trends 2019

Diese Blusen begleiten uns ab sofort
Blusen und Hemden sind absolute Klassiker in der Modewelt und gehören sowohl als einfarbige Basic-Variante als auch gemustert, in einfachen oder in ausgefallenen Schnitten zur Grundausstattung. Welche Blusen dieses Jahr besonders angesagt sind, zeigen wir euch jetzt.

Blusen-Trend #1: Rüschen und Volants

Egal ob einfarbig oder bunt: Blusen mit Rüschen oder Volants wirken feminin und verspielt und sind auf jeden Fall der Hingucker jeden Outfits. Bei Modellen mit Schößchen am besten zur engen Jeans oder Hose greifen.

Blusen-Trend #2: Statement-Ärmel

Wir lieben Trompetenärmel, Ärmel mit Applikationen oder angesagte Volants. Diese Statement-Ärmel machen selbst aus der schlichtesten Bluse einen Hingucker.

Blusen-Trend #3: Asymmetrische Bluse

Asymmetrie liegt 2019 voll im Trend! Klar, dass wir das in Sachen Blusen gleich übernehmen – egal ob einseitig schulterfrei oder mit unterschiedlichen Seitenlängen.

Blusen-Trend #4: Wickelblusen

Alles andere als Basic – die Blusen in Wickeloptik kombinieren wir am liebsten zur High-Waist-Hose, da diese Modelle oftmals kürzer geschnitten sind. Dazu passen Pumps oder Stiefeletten, an wärmeren Tagen greifen wir zu Ballerinas oder Espadrilles.
Weiße Bluse kombinieren

Geht immer: Weiße Bluse

Weiße Blusen kommen nie aus der Mode – sie sind klassisch, schlicht und vielseitig tragbar. Worauf ihr beim Tragen achten solltet und wie ihr weiße Blusen am besten kombiniert, erfahrt ihr in unserem Thema „Weiße Bluse kombinieren“.
Passt perfekt zu allen Blusen

super

ging so

gar nicht