Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Laura Scott Kleider

Kunden schätzen an Kleidern von Laura Scott die hochwertige Mode in angesagten Schnitten bei bestem Preis-Leistungsverhältnis. Leichte Sommerkleider und romantische Maxikleider gehören genauso zur Kollektion wie stilvolle Abendkleider. Mit diesen Outfits bist du auf jeder Veranstaltung stilsicher gekleidet. Die Abendmode von Laura Scott findes du unter "Laura Scott Evening".

Kleider von Laura Scott für eine schlanke Silhouette

Frauen mit weiblichen Rundungen greifen am besten zu dunklen Farben, denn diese sind Figurschmeichler, wie z.B. Schwarz oder Dunkelblau. Ein Kleid in A-Linie, das locker fällt und nicht zu eng am Körper liegt, kaschiert kleine Pölsterchen. Ein Bäuchlein verschwindet unter einem Kleid im Empire-Schnitt. Wer kräftige Arme hat, sollte darauf achten, dass das Kleid Ärmel hat - ein schulterfreies Modell ist leider nicht das Richtige.

Abendkleider von Laura Scott

Auf vielen Einladungen, z.B. zu traditionellen Hochzeiten oder großen Jubiläen, findet sich der Dresscode "Black Tie". Das bedeutet, die Gäste werden gebeten in festlich-eleganter Garderobe zu erscheinen. Zu diesem Anlass solltest du ein bodenlanges Abendkleid oder ein mindestens bis zur Wade reichendes Cocktailkleid wählen. Dafür kannst du aus der Kollektion "Laura Scott Evening" schöpfen - hier findest du viele elegante, einfarbige Abendkleider. Bunte Sommerkleider gelten bei diesem Dresscode als Stilbruch. Lautet der Dresscode "Cocktail", dann darf es auch ein knielanges Cocktailkleid mit Verzierungen wie Pailletten oder Glitzer sein.

Wer kann Maxikleider von Laura Scott tragen?

Für große Frauen sind Maxikleider von Laura Scott wie gemacht! Von bunt bis gemustert - wer groß gewachsen ist, kann auch zu großen Mustern greifen. Der Romantik-Look mit wallendem Rock verbirgt zudem die eine oder andere Problemzone wie kräftige Hüften. Als Ausschnitt sollten große Frauen aber eine U-Boot-Form wählen oder ein Neckholder-Modell, da sie sonst optisch zusätzlich gestreckt werden. Aber auch hier findest du eine wunderschöne Auswahl bei Laura Scott.

Wem stehen Bandeaukleider der Marke?

Bandeaukleider sind schulterfreie Modelle, deren Länge etwa auf Kniehöhe endet. Sie setzen die Schulter und den Oberkörper gekonnt in Szene - daher sind sie für kleine Frauen mit einer zierlichen Figur gut geeignet. Eine A-Linien-Form verbirgt außerdem kräftige Hüften. Wer sich nicht ganz ohne Träger traut, findet auch Bandeaukleider mit abnehmbaren Spaghettiträgern von Laura Scott.

Kleider mit Applikationen richtig waschen

Schicke Kleider von Laura Scott können nur lange schön aussehen, wenn sie auch richtig gepflegt werden. Ein Blick auf die Pflegehinweise im Innenetikett zeigt dir, ob das Kleid in der Waschmaschine gewaschen werden darf, bei welcher Temperatur und in welchem Waschgang du es reinigen solltest. In der Regel bestehen die Kleider von Laura Scott aus feinen Materialien, die recht empfindlich auf hohe Waschtemperaturen reagieren. Aus diesem Grund solltest du das Kleid auf links drehen, das Feinwaschprogramm wählen und flüssiges Waschmittel benutzen. Sind Applikationen wie Pailletten, Nieten oder Glitzersteine bzw. modische Prints vorhanden, sollte das Kleid in einem Wäschenetz verstaut und erst dann in die Waschtrommel gegeben werden. Sämtliche Schnallen, Reißverschlüsse oder Knöpfe am Kleid sollten geschlossen sein, ansonsten könnten diese Elemente durch das Umherschleudern in der Maschine das Kleid beschädigen. Enthält das Kleid einen hohen Anteil an elastischen Fasern? Dann benutze bitte keinen Weichspüler, um die Dehnbarkeit und Form zu erhalten. Besteht das Kleid zu geringsten Teilen aus Stretchstoff, ist der Weichspüler kein Problem. Zum Trocknen hänge das Kleid am besten an die frische Luft.

Trends, Vorteile & 10% Rabatt sichern!